Home

Stadtwerke Lohmar

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

(Foto: Naturschule)
(Foto: Naturschule)

NABU-Ranger im Aggerbogen (ab 8 Jahren)

„Nix für Warmduscher“! Nach diesem Motto engagieren sich die jungen Mitglieder der NABU-Ranger Aggerbogen das ganze Jahr hindurch für die Natur und den Umweltschutz. Als Naturdetektive und -forscher, Unkrautgärtner, Streuobst- und Biotoppfleger entdecken sie den artenreichen und farbenfrohen Wiesen- und Naturdschungel vor der eigenen Haustür. Hier haben die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit, handkräftig mit anzupacken, wenn Wiesen gemäht, Bäume beschnitten und Biotope gepflegt werden. Aber es gibt auch Anleitungen zum Bogenbau und für Wassermühlen, es werden Geheimschriften entwickelt und Musikinstrumente gebastelt, es wird Feuer gemacht, eine Abenteuerhütte gebaut oder mit Kompass oder GPS-Geräten Orientierungsläufe durchgeführt – manchmal sogar bei Nacht. Knotentechniken können diejenigen erlernen, die ganz hoch hinauf wollen.
Der Kurs ist besonders auf „wilde Kerle“ zugeschnitten – natürlich sind auch Mädchen herzlich willkommen!

Betreuerin: Silke Junick
Treffen: 2. und 4. Samstag im Monat
Schnuppertreffen: 12. Januar 2019, 10:00 bis 13:00 Uhr


Aggerfrösche (ab 6 Jahren)

Mit Lupe und detektivischer Spürnase begeben sich die Aggerfrösche zweimal im Monat von 9:00 bis 12:00 Uhr auf die Suche nach Blühpflanzen, Kleintieren und anderen Schätzen in der Natur rund um den Aggerbogen. Mit vielfältigen Experimenten, Spielen, Bastelaktionen, Liedern und Rezepten werden spannende und unterhaltsame Gruppenstunden angeboten, die in enger Zusammenarbeit mit dem NABU Rhein-Sieg erarbeitet wurden und seit fast 20 Jahren durchgeführt werden.

Betreuerinnen: Petra und Helena Hammes
Treffen: 1. und 3. Samstag im Monat
Schnuppertreffen: 19. Januar 2019, 9:00 bis 12:00 Uhr


Kreativ-Kids (ab 5 Jahren)

Beim Basteln mit Naturmaterialien beginnt der Spaß bei einem Spaziergang durch den Aggerbogen. Alles, was man braucht, ist ein wacher Blick für die vielfältigen Formen von Ästen, Wurzeln und Blättern. Dazu ein wenig Bast, Märchenwolle und Jute, ein bisschen Farbe, ein Pinsel und ein paar Federn und schon kann es losgehen. Die Natur bietet zu jeder Jahreszeit etwas an, das man zum Basteln verwenden kann.
Betreuerinnen: Petra Hammes und Annett Neubert
Treffen: 3. Freitag im Monat
Schnuppertreffen: 18. Januar 2019, 15:00 bis 18:00 Uhr

Alle Kinder dürfen kostenlos schnuppern, sollten sich aber telefonisch oder per Mail anmelden.

Foto: Mit allen Sinnen Kind sein: In der Naturschule Aggerbogen ist das gelebtes Prinzip.

Kontakt: Stadt Lohmar, Amt für Bildung, Soziales, Kultur und Sport, Naturschule Lohmar,
Leitung: Dr. Manuela Giannetti, Tel.: 02206 2143, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

DWD Wetterwarnungen

Amtliche WARNUNG vor FROST
 
für Stadt Lohmar 
gültig von18.01 2019 15:00
gültig bis19.01 2019 12:00
 
Es tritt mäßiger Frost zwischen -3 °C und -6 °C auf. Über Schnee sinken die Temperaturen auf Werte um -8 °C.

Warnstufen:
          

Werbung


 

in-lohmar App

Ab sofort ist die in-lohmar App für Android-Smartphones im Google Play Store vorhanden

Wenn's Euch gefällt

in-lohmar.de auf facebook
in-lohmar.de auf Twitter

Willkommenskultur Lohmar

Freifunk Lohmar

unser Hoster

Wetter in Lohmar

Nächste Termine

Anzeigen

Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum



Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

mydays Deutschland

Unitymedia

saturn.de

Adler

Averdo.de

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok