Home

Stadtwerke Lohmar

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

News

Die Seite "www. foerdervereinsvlohmar. de" gehört nicht zum SV Lohmar.

Aktuelle Information von Toni Keuler (SV Lohmar):

"Hier werden Schuhe Kleidung usw. angeboten und verkauft. Diese Seite hat kein Impressum. Die Domain gehörte bis Dez. 2017 tatsächlich dem Förderverein des SV Lohmars wurde aber mit der Löschung des Fördervereins ebenso aufgekündigt. Bitte hier nichts einkaufen. Ich wurde von einer Dame die hier gekauft und bezahlt hat angerufen und informiert."

Eine Ping- und whois-Abfrage ergab, dass die Seite bei einem Provider aus Hongkong gehostet wird. (nm)



Zur Zeit sind etliche Einsatzkräfte bei zwei Großbränden im Einsatz.
In Hennef stand seit 13:40 Uhr das Dach einer Sporthalle an der Fritz-Jacobi-Straße in Brand, das Feuer soll mittlerweile unter Kontrolle sein.

Schlimmer sieht es in Siegburg-Brückberg aus: dort hat sich ein Böschungsbrand an der ICE-Strecke auf mindestens 7 Häuser ausgeweitet. Es gibt zahlreiche Verletzte.
(Video der Kollegen vom GA Bonn: https://www.facebook.com/gaonline/videos/2508573485825240/?hc_ref=ARS_hIJ8EWa7UIRgjd70-dfCFsRFoa0oIVTsPdorMwT4GIoknyd_URoVodhDEa6w5GU&fref=nf)

Die Einsatzkräfte aus Lohmar sind auch zur Unterstützung vor Ort.
Näheres dazu wird es wohl später in einer PM geben.

Der Rhein-Sieg-Kreis bittet darum, den Bereich Brückberg großräumig zu meiden und der Feuerwehr und dem Rettungsdienst die Durchfahrt zu gewähren!  (nm)

Nachtrag: Auch im Industriegebiet in Vilkerathbrennt es in einem Gewerbebetrieb. Hier der Link zur Freiwilligen Feuerweht Overath: https://www.facebook.com/FeuerwehrOverathLZOverath1/photos/a.1716813245244457.1073741831.1665687213690394/2101319850127126/?type=3&theater (Danke für die Info an Rebecca Kelleter) (nm)

Nachtrag 2 (18:53 Uhr): laut Live-Bericht in der Aktuellen Stunde des WDR dauert der Großeinsatz in Siegburg noch an, die Einsatzkräfte sollen den Brand aber jetzt unter Kontrolle haben. (nm)



Erfolgreiche Lohmarer Tänzerinnen vom Dance World Cup 2018  mit erneutem Weltmeistertitel zurück

Letzte Woche fand der Dance World Cup in Sitges (Spanien) statt und sechs Lohmarer Tänzerinnen aus der Ballettschule im Hofgarten hatten sich qualifiziert um dort ihr Können zu zeigen.

Gemeinsam hatten wir eine sehr schöne Zeit vor Ort und allein dafür hat sich das Trainieren gelohnt.

Am Mittwoch, dem 27. Juni 2018 startete die erste unserer Tänzerinnen in der Kategorie ‘‘Senior Solo Contemporary‘‘ in großer und wirklich guter Konkurrenz. Nora schaffte es mit ihren Tanz ‘‘Angels‘‘ auf Platz 13 der Weltrangliste. Eine beachtliche Leistung, besonders da dies ihr erster Dance World Cup war. Nächstes Jahr möchte sie sich gerne wieder qualifizieren und hat jetzt schon erste Ideen zu ihrem neuen Solo.

Nur zwei Tage später, am 29. Juni tanzte unser Pas de Quatre ihren Flame Dance. Auch für sie war dies die erste Weltmeisterschaft und haben eine sehr schöne Performance dargeboten. Die Tänzerinnen Francisca Panitz, Lina Baum, Lara Beyelschmitt und Maria Jahns waren sehr froh über ihre Qualifikation und haben als Team wirklich sehr gut zusammengearbeitet. Die Trainerin Yasemin Akman war auch vor Ort und alle waren mächtig stolz auf dem 15. Platz in der Kategorie ‘‘Senior Quartett Ballet‘‘. Auch diese Gruppe würde nächstes Jahr gerne wieder beim Regionalwettbewerb in Hürth teilnehmen und sich für die deutsche Meisterschaft und danach für den Dance World Cup qualifizieren. Sie werden bald wieder mit den Training anfangen und gemeinsam ein neues Quartett erarbeiten.

Am Samstag, dem 29. Juni 2018 fand der letzte Tag des Dance World Cup statt und Alina Hartmann betrat die Bühne in der Kategorie ‘‘Senior Ballet Repertoire‘‘ und zeigte eine sehr schöne Darbietung des Tanzes ‘‘Kitri, 3.Akt‘‘.  Sie ertanzte sich unter 16, unter anderem auch männlichen Tänzern, den ersten Platz und ist somit zum vierten Mal in Folge Weltmeisterin geworden! Sie, inklusive dem ganzen Team der Ballettschule, sind immer noch beeindruckt von ihrer Leistung und freuen uns wirklich sehr für sie.

Der Dance World Cup ist somit vorbei und eine wirklich schöne Zeit hat leider ihr Ende gefunden. Deutschland ist im Länderranking unter ca. 50 anderen teilnehmenden Ländern auf den wirklich guten Platz 4 gekommen, was natürlich dem ganzen Team Germany zu verdanken ist und allen teilnehmenden Schulen, die wie jedes Jahr sehr viel trainiert haben. Dies hat sich auch ausgezahlt, sodass viel deutsche Tänzerinnen es auf das Treppchen geschafft haben.

Wir freuen uns jetzt schon auf den Dance World Cup nächstes Jahr in Braga (Portugal) und hoffen uns wieder qualifizieren zu können. Manche unserer Tänzer sind jetzt schon im Training, andere beginnen auch schon nach den Sommerferien.

Anbei noch ein paar Bilder unserer Tänzer von der Bühne in Sitges.

(Text + Fotos + Video: Ballettschule im Hofgarten)

in-lohmar.de gratuliert recht herzlich!



Heute fand ab 14 Uhr auf dem ehemaligen Gelände der Firma Kümpel an der Raiffeisenstraße und an der Brückenstraße die große Jahresübung der Feuerwehr statt.

An der Übung waren alle Standorte der FFW Lohmar (Lohmar, Breidt, Birk, Scheiderhöhe, Wahlscheid), DRK Ortsverein Lohmar, MHD Stadtgliederung Lohmar mit insgesamt ca. 70 - 80 Einsatzkräften; Einsatzleitung durch Stadtbrandinspektor Frank Lindenberg und fast 20 Statisten als betroffene Personen (alle Mitglieder der Jugendfeuerwehr) beteiligt, zusätzlich noch mehrere Übungspuppen.

Die angenommene Übungslage: Ein Kellerbrand in einem Wohnhaus an der Brückenstraße wurde per Rauchmelder gemeldet, ein weiteres Feuer brach in der Büroetage der ehemaligen Fa. Kümpel während einer Betriebsfeier aus. Daß beide Objekte baulich verbunden sind, stellt eine besondere Herausforderung dar. Auch die perfekt gespielte Alkoholisierung der zu rettenden durch die Jugendfeuerwehr machte die Lage nicht einfacher.

Nebenlage: Person bei eigenen Rettungsversuchen vom Dach gestürzt und unter einem Wasserbehälter eingeklemmt

Aufgaben der eingesetzen Kräfte: Erkundung der unübersichtlichen Lage, in der Folge Menschenrettung über Drehleiter und unter Atemschutz sowie Brandbekämpfung

Zweck der Übung: Proben der Zusammenarbeit der fünf Standorte und mit den Hilfsorganisationen,

Die Übungsplanung erfolgte durch Brandoberinspektor Sven Ziaja und Brandmeister Markus Kümpel.

Hier ein paar Fotos von der Übung. (nm)



Pressemitteilung des CDU-Abgeordneten Björn Franken:

Die Landesregierung hat die Fördermittel für die Denkmalpflege deutlich erhöht. Die NRW-Koalition macht damit ihr Versprechen wahr und stellt in diesem Jahr 12 Millionen Euro für den Denkmalschutz zur Verfügung. Das sind 6,1 Millionen Euro mehr als im Vorjahr.

„Um Heimat erfahren zu können, muss auch ihre Geschichte erhalten werden. Daher bekennt sich die NRW-Koalition zu der in der Landesverfassung verankerten Verantwortung für den Erhalt unserer Denkmäler.

Jetzt steht fest, welche Projekte in den Städten konkret gefördert werden. In Hennef werden 27.500 Euro, in Lohmar 30.000 Euro und in Much 11.500 Euro in den Denkmalschutz und damit in das historisch-kulturelle Erbe unserer Städte investiert“, freut sich Björn Franken MdL.

Die deutliche Erhöhung der Fördermittel für die Denkmalpflege ermöglicht es, gerade das große Engagement von Privatleuten in unserem baukulturellen Erbe nach Jahren ohne oder nur sehr geringer Zuschussförderung wieder unterstützen zu können, denn unter Rot-Grün sind die Fördermittel hemmungslos gekürzt worden.

„Nach knapp einem Jahr Amtszeit hat die CDU-geführte Landesregierung wieder einmal mehr gezeigt, wie viel ihr an unserer Heimat liegt - denn Denkmäler sind das Gedächtnis unserer Heimat. Davon profitieren auch wir in unserer Region“, erklärt Franken.

Hintergrund:



Ziel des Projekts "clever Mobil im Quartier" der Genossenschaft Bürger-Energie Rhein-Sieg ist, dass sich Anwohner in Stadtvierteln am Stadtrand oder in den Dörfern des Kreises entscheiden, ihre Zweitautos abzuschaffen und stattdessen E-Autos mit festen Stellpläzen in Wohnquartieren gemeinsam nutzen.

Man konnte (und kann) sich auf der Internetseite www.be-rhein-sieg.de für das Projekt bewerben.
Das wurde in Breidt getan. Erfreulicherweise bekommen die Breidter tatsächlich ein Auto zur Verfügung gestellt, wenn sich genug potentielle Nutzer melden.

Bei Interesse gleich bei der Genossenschaft registrieren.

Info von den Kollegen des Generalanzeigers: Link (nm)



Das starke Gewitter von heute Morgen kurz nach 5 Uhr hatte er noch problemlos überstanden.
Aber gegen die vereinten Kräfte des Vereinskomitee-Vorstandes konnte er sich letztendlich nicht mehr wehren:
der Lohmarer Maibaum 2018 ist seit 10:30 Uhr Geschichte. (nm)



in-lohmar.de gratuliert den Damen des TuS Birk 1910 zum verdienten Aufstieg in die Landesliga!



In einer bemerkenswerten Zeitplanung und zügigen Umsetzung hatte im letzten Jahr der Kunstrasenplatz im Donrather Dreieck eine dringende Sanierung erfahren.

Nach der Fertigstellung der Arbeiten war bereits für Anfang Dezember anlässlich eines Ligaspiels die Einweihung des nahezu wetterfesten Belages geplant, leider spielte da das Wetter nicht mit und sowohl Einweihung als auch Spiel mussten abgesagt werden.

Heute Nachmittag wurde endlich bei strahlendem Sonnenschein die Anlage als Glücksbringer für die um den Klassenerhalt kämpfenden Lohmarer Kicker offiziell eröffnet.

Nach den Grußworten vom Vorsitzenden des SV Lohmar, Manni Schellberg, Bürgermeister Horst Krybus und dem Bauausschussvorsitzenden und MdL Horst Becker, die alle drei Informationen und Anekdoten zum Verlauf des Sanierungsprojekts gaben, war dann nach einem kleinen Umtrunk um 15:30 Uhr Anstoß zum Derbyklassiker SV Lohmar gegen den TuS Oberpleis. (nm)



Heute eröffnete auf der Hauptstraße 104d (gegenüber Balkhausen) der MDS Fachhandel für E-Zigaretten.

Hier wird dem Dampfer eine große Auswahl an Original-Liquids, Einsteigergeräten bis hin zu Akkuträgern und Selbstwickelverdampfer - natürlich mit qualifizierter Beratung - angeboten.

Die Öffnungszeiten des Shops:
Montag - Donnerstag: 10:00 - 19:00 Uhr
Freitag: 11:00 - 20:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 16:00 Uhr

Infos gibt es auf der facebook-Seite Meindampfershop Lohmar

in-lohmar.de wünscht dem Team um Geschäftsführer Michael Gaul viel Erfolg mit dem neuen Geschäft! (nm)



Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Werbung


 

DWD Wetterwarnungen

Amtliche WARNUNG vor DAUERREGEN
 
für Stadt Lohmar 
gültig von23.09 2018 08:16
gültig bis23.09 2018 18:00
 
Es tritt Dauerregen wechselnder Intensität auf. Dabei werden Niederschlagsmengen zwischen 25 l/m² und 40 l/m² erwartet. In Staulagen werden Mengen bis 50 l/m² erreicht.

Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
 
für Stadt Lohmar 
gültig von23.09 2018 06:00
gültig bis23.09 2018 15:00
 
Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) aus südwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) gerechnet werden.

VORABINFORMATION UNWETTER vor ORKANBÖEN
 
für Stadt Lohmar 
gültig von23.09 2018 13:00
gültig bis23.09 2018 20:00
 
Ein Sturmtief zieht am Sonntag über die mitlleren Landesteile Deutschlands hinweg ostwärts. Dabei kommt es an der Südflanke des Tiefs verbreitet zu schweren Sturmböen (Bft 10, um 95 km/h). Bei Passage der zugehörigen Kaltfront sind auch orkanartige Böen (Bft 11, um 110 km/h) wahrscheinlich. Dies ist ein Hinweis auf erwartete Unwetter. Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen. Bitte verfolgen Sie die weiteren Wettervorhersagen mit besonderer Aufmerksamkeit. Detaillierte Warninformationen erhalten Sie unter http://www.wettergefahren.de oder in der WarnWetter-App.

Warnstufen:
          

in-lohmar App

Ab sofort ist die in-lohmar App für Android-Smartphones im Google Play Store vorhanden

Wenn's Euch gefällt

in-lohmar.de auf facebook
in-lohmar.de auf Twitter

Willkommenskultur Lohmar

Freifunk Lohmar

unser Hoster

Nächste Termine

Anzeigen

Erwin Rußkowski: Uss dem Levve



Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

mydays Deutschland

MeinPaket.de - Shopping powered by DHL

mydays Deutschland

reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop

saturn.de

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok