Vereinsmitteilungen
Die Donrather Gazellen
Die Donrather Gazellen

Mitglieder des Lauftreffs des TV Donrath, die Donrather Gazellen, haben nach Jahren einmal wieder am Pfannkuchenlauf in Berlin teilgenommen. Dieser Lauf findet immer zu Silvester statt und heißt deshalb auch Silvesterlauf. Den Namen Pfannkuchenlauf trägt er, weil jeder Finisher im Ziel einen Pfannkuchen, (im Rheinland: ein Berliner) erhält.

Es gibt die lange Strecke über den höchsten Berg Berlins, den Teufelsberg oder die Strecke auf halber Höhe. Brigitte und Manni haben diese Sparvariante gewählt und Christian lief über den Gipfel. Das Wetter hat uns alle gleichmäßig gegossen, damit wir nicht zu sehr schwitzen mussten. Der Boden war schön aufgeweicht und die Schlammschlacht hatte auf den Gefällestrecken etwas Halsbrecherisches. Dafür waren die Duschen anschließend super gut; so gut, dass es Brigitte verpasste, auf dem Siegertreppchen ihren Preis für den 3. Platz ihrer Altersklasse entgegenzunehmen.

Auf der anschließenden Silvesterparty feierte es sich viel toller, wenn man vorher dieses Erlebnis mit guten Freunden geteilt hat.

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Kommende Events

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen