Vereinsmitteilungen
Viele Mitarbeiter der Stadtverwaltung Lohmar unterstützen die Lohmarer Tafel monatlich durch Verzicht auf die Cent-Beträge aus ihrer Lohnabrechnung. Der auszuzahlende Betrag wird deshalb immer auf volle Euro abgerundet.

Für den Einzelnen ist diese Spende kaum zu merken. Für die Tafel ist die Gesamtsumme aber ein nennenswerter Betrag. So wurde in diesem Jahr im Rahmen der Weihnachtsfeier der Mitarbeitenden der Stadtverwaltung der Tafel ein Betrag von € 326,75 durch Bürgermeister Wolfgang Röger und den Personalratsvorsitzenden Thomas Klein in wunderschön dekorierter Form (siehe Bild) überreicht.

Wilhelm Thommes, Vorsitzender der Tafel, bedankte sich bei allen an dieser Aktion teilnehmenden Mitarbeitenden der Stadt für diese Art der Unterstützung und erklärte, dass diese Spende insbesondere für die Kinder und Jugendlichen der Tafelnutzer, die immerhin 40% der Gesamtzahl der Tafelnutzer ausmachen, Verwendung findet.

(Quelle: Lohmarer Tafel)

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Kommende Events

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok