Vereinsmitteilungen

Stadtwerke Lohmar

Nach dem Aufstieg und der erfolgreichen Bezirksliga-Hinrunde der 1. Mannschaft des SV Lohmar, wurde der Vertrag mit Trainer Ralf Winiarz erneut vorzeitig verlängert.

"Ralf Winarz wird auch in der Saison 2013/2014 beim SV Lohmar für die 1. Mannschaft verantwortlich sein", erklärte SVL-Vorsitzender Ralph Monschauer. „Der Vorstand ist sehr zufrieden mit der Entwicklung der Mannschaft.“

Beide Seiten waren sich schnell einig, das man den Weg weiterhin zusammen gehen wird. "Wir möchten noch einiges zusammen erreichen", so nochmals Monschauer.

Neben dem Trainer bleibt auch das komplette Team dem SVL erhalten. Fokko Kruse wird weiterhin das Amt des Co-Trainers übernehmen. Die Betreuer Gela Timmer, Martin Becker, Thomas Durchleuchter und Michael Schmitt werden ebenfalls in der Saison 2013/2014 zur Verfügung stehen.

Weitere Infos über den SV Lohmar im Internet unter: www.sv-lohmar.de

(Text + Foto: SV Lohmar)

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

DWD Wetterwarnungen

Amtliche WARNUNG vor FROST
 
für Stadt Lohmar 
gültig von24.02 2019 00:00
gültig bis24.02 2019 09:00
 
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -4 °C auf.

Warnstufen:
          

Werbung


 

in-lohmar App

Ab sofort ist die in-lohmar App für Android-Smartphones im Google Play Store vorhanden

Wenn's Euch gefällt

in-lohmar.de auf facebook
in-lohmar.de auf Twitter

Willkommenskultur Lohmar

Freifunk Lohmar

unser Hoster

Wetter in Lohmar

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok