Vereinsmitteilungen
Am Samstag, den 9. Mai stand wie jedes Jahr einer von zwei Terminen zur Wanderwegesäuberung in und um Donrath an. Trotz gutem Wetter fanden sich nur 6 Freiwillige vor dem Saal “Weißes Haus” in Donrath ein um sich um die Wanderwege zu kümmern, damit sich Wanderer und Spaziergänger bei ihren Touren wohlfühlen. Aufgrund der geringen Beteiligung konnten somit nur zwei der vier Wege gesäubert werden, was sehr schade ist, denn nach getaner Arbeit wird auch jedes mal gemütlich zusammengesessen und der Verein sorgt auch für eine Stärkung. Der Ernte-Verein Donrath 1925 e.V. würde sich wünschen, dass sich wieder mehr Menschen für das Brauchtum und die Erhaltung des Dorflebens interessieren und aktiv mit anpacken, denn ohne ehrenamtliche Helfer funktioniert es leider nicht.

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Kommende Events

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen