Vereinsmitteilungen
Wahlscheid / Miehlen R.Derscheid

Mit der Rallye Zorn, die in diesem Jahr silberners Jubiläum hatte, geht auch für die Rallyepiloten des MSC die Winterpause vorbei. Stefan Wiedenhöfer, der über den langen Winter seinen roten BMW 318is E30 optimal vorbrereitet hatte, konnte bei herrlichem Sonnenschein beherzt ins Lenkrad greifen.

Mit Beifahrerin Anna Schneider konnte der MSC Pilot einen fast perfekten Auftakt im Taunus feiern. Insgesamt waren 94 Starter ins Hessiche gekommen. Die Klasse, in der das Duo antrat, war mit 29 Startern die am besten besetzte Klasse. Innehalb der Klasse wird ebenfalls der BMW 318is Cup ausgefahren. Somit fand in dem BMW Cup das erste Kräftemessen der im CUP eingeschriebenen Teilnehmer statt. Zählt der Zorn Lauf auch nicht direkt zum Cup, so waren doch 9 von 12 Cupteams angetreten um sich dem Wettbewerb zu stellen und erste Erfahrungen für die nächsten Wertungsläufe zu sammeln.
In 2014 stand eine Sprintprüfung von ca. 7 km auf dem Aufgabenzettel die 3 mal gefahren werden mußte. Bei der nächsten Wertungsprüfung ging es dann in einen 14 km langen Rundkurs, der ebenfalls 3 mal gefahren werden mußte.

Nach der ersten Sprintprüfung zeigte das Duo Wiedenhöfer/ Schneider seine Klasse, indem es auf dem 1. Platz der Cupteilnehmer lag, bevor es durch einen langsameren zu überrundenden Teilnehmer, der nicht mit der nötigen Umsicht im Rundkurs unterwegs war, ausgebremst wurde. Somit war Platz 1 nicht zu halten und die beiden mussten sich unverschuldet mit dem 2. Platz im Cup zurfrieden geben.

Schlußendlich belegte das schnelle BMW Duo am Ende des Tages den Platz 2 im BMW 318is cup, den 5 Platz in der Klasse und den 21. Platz im Gesamtergebnis.

Foto: Wolff-Sportpress
Mit dem Ergebnis sind wir total zufrieden. Mit der Leistung die unser BMW hat, konnten wir bei den Sprintprüfungen und dem Rundkurs nicht mehr erreichen. Für die erste Standorbestimmung ist es viel mehr als was wir erwartet haben, so ein sichtlich zufriedener Stefan Wiedenhöfer bevor er die Heimreise antrat.

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Kommende Events

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen