Vereinsmitteilungen
Trotz einigen Problemen erzielen die Teams des MSC Wahlscheid Rang zwei in der Teamwertung
Von Günther Wolff und Rolf Derscheid

Oberberg/Wahlscheid – Die nun zum achten Mal ausgetragene „Loco-Soft ADAC Rallye Oberberg“ hatte mit 6 Wertungsprüfungen verteilt auf 103 km wieder alles was die Herzen der Teams und Zuschauer wieder höher schlagen ließ. Bei teilweise widrigen Witterungs-verhältnissen gingen Punkt 13.01 Uhr 75 Teams, unter ihnen 6 Teams des MSC Wahlscheid, auf verwinkelte Passagen, Kurven, Kehren und über Kuppen aber auch durch einige Vollgas-Bereiche sowie über wechselnde Untergründe. Aus dem Aggertal waren wieder Vater und Sohn Jansen, diesmal auf Ihrem neuen Auto, einem wunderschönen Opel Ascona B, am Start. Am Ende des Tages konnten sie sich über Platz 1 bei 5 Startern in der Klasse freuen. Immer besser kommt Nachwuchstalent Saskia Großmann mit Stammbeifahrer Denis Ruchnewitz in Fahrt. Den beiden 19-jährigen gelang es ihren Seat auf Rang drei der Klasse zu fahren. Die gestandenen Rallye-Teams Dirk und Uwe Tillmanns und Dirk Strauch mit Beifahrer Georg Kehren fuhren in Ihrer Klasse ebenfalls aufs Siegertreppchen und beendeten die Rallye auf Rang zwei und drei.
Pech hatte dagegen Stefan Wiedenhöfer mit Co-Pilotin Anja Schneider. Bis zu diesem Zeitpunkt sehr schnell unterwegs, mussten Sie Ihr Fahrzeug nach einem doppelten Überschlag abstellen. Ebenfalls nicht in Ziel kam der Vorsitzende des MSC Wahlscheid Günther Werner mit Beifahrer Hans-Peter Schmitz. Ein nicht zu behebendes technisches Problem führte sie schließlich zur Aufgabe.

Trotz der nicht für Alle optimalen Ergebnisse konnten die Piloten des MSC noch den Pokal für den 2. Platz der Mannschaftswertung mit ins heimische Aggertal nehmen.

Mehr Informationen zu dem sportlich aktiven und erfolgreichen Motorsportclub gibt es immer auf den, am ersten Donnerstag im Monat ab 20:00 Uhr im Lokal „Aueler Hof“ in Wahlscheid stattfindenden, Clubabenden. Auch sind die Aktivitäten des Vereins im Internet unter www.msc-wahlscheid.de präsent.

Das Foto zeigt Heinz Jansen in konzentrierter Fahrt in einen Abzweig einfahren (Foto: STO-Motorsportfotos)

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

DWD Wetterwarnungen

Amtliche WARNUNG vor STRENGEM FROST
 
für Stadt Lohmar 
gültig von25.02 2018 18:00
gültig bis26.02 2018 11:00
 
Es tritt Frost zwischen -8 °C und -13 °C auf.

Amtliche WARNUNG vor GLÄTTE
 
für Stadt Lohmar 
gültig von25.02 2018 18:53
gültig bis26.02 2018 12:00
 
Es muss mit Glätte durch geringfügigen Schneefall gerechnet werden.

Amtliche WARNUNG vor FROST
 
für Stadt Lohmar 
gültig von25.02 2018 18:00
gültig bis26.02 2018 11:00
 
Es tritt mäßiger Frost zwischen -5 °C und -9 °C auf. In Tal- und Muldenlagen sinken die Temperaturen auf Werte bis -12 °C.

Amtliche WARNUNG vor FROST
 
für Stadt Lohmar 
gültig von26.02 2018 11:00
gültig bis26.02 2018 20:00
 
Es tritt mäßiger Frost zwischen -1 °C und -6 °C auf.

Warnstufen:
          

in-lohmar App

Ab sofort ist die in-lohmar App für Android-Smartphones im Google Play Store vorhanden

Wenn's Euch gefällt

in-lohmar.de auf facebook
in-lohmar.de auf Twitter

Willkommenskultur Lohmar

Freifunk Lohmar

unser Hoster

Kommende Events

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen