Vereinsmitteilungen

Stadtwerke Lohmar

>Seit nunmehr 10 Jahren betreibt der aktive Motorsportclub aus dem Aggertal aktive Nachwuchsarbeit. Viele Piloten sind den Kartschuhen entwachsen und betreiben nun mit anderen Sportgeräten erfolgreich Motorsport.

Der Motor-Sport Club (MSC) Wahlscheid bietet deshalb für interessierte Kinder ab 8 Jahren am 20.07.2013 ein Schnuppertraining im Jugend Kart Slalom Sport, dem idealen Einstieg in den Motorsport, an.

Beim Jugend Kart Slalom können alle Kinder und Jugendliche (auch die Mädchen) im Alter zwischen 8 und 18 Jahren teilnehmen. Die Kinder und Jugendlichen starten, abhängig vom Geburtsdatum in verschiedenen Altersklassen. Die Karts verfügen über einen Motor mit rund 5 PS, der mit einer Sicherheitsabschaltung, die durch den Trainer von außen bedient wird, versehen ist, damit es nicht zu brenzligen und gefährlichen Situationen kommt.
Gefahren wird auch nicht auf einer Rennstrecke, sondern auf einer abgesperrten, ganz normal gepflasterten oder geteerten Fläche, in der Regel ein Parkplatz oder ein Firmengelände.

Ein normaler Kart Kurs ist 500 Meter lang und mit vielen "Pylonen - Hindernissen", die zu Toren und Gassen aufgestellt sind, abgesteckt. Diesen Kurs gilt es möglichst schnell, aber ohne umwerfen der Pylonen, zu umfahren.

Bei dieser Sportart geht es in erster Linie um Geschicklichkeit und Verkehrserziehung, sowie um Reaktionsvermögen, das richtige Abschätzen von Abständen und den Umgang mit der Geschwindigkeit. Des Weiteren führt der Kart Slalom Sport zu verstärkten Konzentrations- und Konditionsübungen, sowie zum Erlernen von Disziplin, denn ohne diese Fähigkeiten und ohne Disziplin lässt sich ein Slalomparcours nicht fehlerfrei bewältigen.

Foto: privat
Diese Erfahrungen können im Alltag von wesentlichem Vorteil sein. Besonders im Straßenverkehr, z.B. bei brenzligen Situationen mit dem Fahrrad, kommen den Kindern und Jugendlichen diese Dinge zugute. Auch wenn der Kart Slalom Sport eine Einzelsportart ist, der Teamgeist und die Kameradschaft und damit die Stärkung der sozialen Kompetenz, sind hierbei genauso wichtig wie beim Mannschaftssport, z.B. dem Fußball.
Das ganze kann man sich bei dem, am 14.07.2013 ab 09:00 Uhr, stattfindenden Kartturnier des MSC Wahlscheid auf dem GKN Parkplatz in Lohmar auch in der Realität ansehen. Hier beantwortet Ihnen unser Jugendleiter, Hans Werner Ritter, auch gerne Ihre Fragen.

Für das Schnuppertraining gibt’s nur ein paar Pylonen, denn wenn man noch nie mit solch einem Fahrzeug gefahren ist, hat man am Anfang noch genug damit zu tun, das Wechselspiel von Gas, Bremse und Lenkrad zu koordinieren.
Wir möchten gerne talentierten Kindern ein Betätigungsfeld bieten bei dem sich aber auch die Eltern aktiv in die Betreuung der Gruppe einbringen.Das Schnuppertraining mit Sichtung findet am Samstag den 20.07.2013 ab 14:00 Uhr auf dem Parkplatz hinter dem Gymnasium Lohmar am Donrather Dreieck statt

Interessenten melden sich bitte bei Hans Werner Ritter Mobil: 0175 410 11 92 oder Eric Ritter Mobil: 0177 722 84 7 an. Gerne können Sie uns auch eine Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) schicken. Mehr Informationen erhalten Sie auch auf unserer Homepage unter www.MSC-Wahlscheid.de . Dort können Sie auch das Kontaktformular nutzen.

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok