Vereinsmitteilungen

von Alex Brauer / Rolf Derscheid

Im Bürgerzentrum Birk fand die Sportlerehrung 2017 der Stadt Lohmar statt.

Besonderes Augenmerk bei der Verleihung der Auszeichnungen wurde nicht nur auf die sportlichen Erfolge der Aktiven gelegt, sondern auch auf das Engagement von ehrenamtlichen Helfern.

die Brüder Plum
die Brüder Plum
das Ehepaar Kaus (Fotos: Morich)
das Ehepaar Kaus (Fotos: Morich)

Vom MSC Wahlscheid wurden zwei Sportler und zwei Helfer geehrt.

Max (19) und Thomas (26) Plum, welche seit einigen Jahren im Rallyesport die Fahnen des MSC Wahlscheid erfolgreich hochhalten, wurden für ihre Erfolge in 2017 ausgezeichnet. Die Brüder starteten bei über 16 nationalen und auch Internationen Rallyes und konnten mehrere Podestplätze herausfahren.

Max Plum belegte beim ADAC Nordrhein den 1. Platz im Rallye Pokalwettbewerb für nationale Rallyes und den 2. Platz in der Rallyesport Meisterschaft für internationale Veranstaltungen.

Das Highlight 2017 war für ihn die Teilnahme bei der Deutschland Rallye, welche Bestandteil des Rallye Weltmeisterschaftslaufes ist.

Thomas Plum ist nicht nur der Fahrer, sondern auch derjenige, der die Rennwagen für die Veranstaltungen akribisch vorbreitet. Neben einem BMW E30 318is, setzte er in diesem Jahr auch zum ersten Mal einen Mitsubishi EVO ein.

Im ADAC Nordrhein Pokalwettbewerb Rallyesport belegte er den 2. Platz.

Heike und Dietmar Kaus wurden für ihr Engagement neben der Rennstrecke ausgezeichnet. Beide sind in Ihren Funktionen für den reibungslosen Ablauf von Rennveranstaltungen verantwortlich.

Heike Kaus hilft in der Organisation der ältesten Breitensport Serie, der Rundstrecken Challenge Nürburgring (RCN), und ist dort bei den Veranstaltungen in der Racecontrol tätig.

Dietmar Kaus beweist bei jeder RCN-Veranstaltung Nervenstärke und koordiniert über 150 Rennfahrzeuge in der Boxengasse mit nur 4 Tanksäulen.

Darüber hinaus helfen die beiden auch noch tatkräftig als Streckenwarte bei anderen Veranstaltungen, wie z.B. der Rallye Köln-Ahrweiler oder dem Automobilslalom Eichkamp, bei dem der MSC Mitveranstalter ist.

Ohne den Einsatz von so motivierten ehrenamtlichen Helfern wären solche Rennevents nicht durchführbar.

Wenn auch Sie einmal Lust haben als Streckenwart hautnah eine Motorsportveranstaltung zu erleben, dann können Sie sich bei den regelmäßigen Clubabend des MSC Wahlscheid, die immer am ersten Donnerstag im Monat ab 20:00 Uhr im Clublokal „Aueler Hof“ stattfinden, aus erster Hand informieren.

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Kommende Events

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen