Vereinsmitteilungen

Stadtwerke Lohmar

"Spuren" lautet das Thema in diesem Jahr, zu dem die Künstle/innen gearbeitet haben und nun ihre Werke präsentieren.

Die Vielfältigkeit dieser Thematik stellt eine Herausforderung für alle Künstler/innen dar, den Fokus zu setzen auf einen kleinen Bereich in der Masse der Möglichkeiten.

Spuren findet man an jedem Ort dieser Erde, alles Leben, alles Geschaffene hinterlässt Spuren; Erinnerungen, Erlebnisse, Worte, Gedanken, Gefühle hinterlassen Spuren - sanft, weich, hart, tief, schmerzhaft - bleiben sie dauerhaft oder verblassen mit der Zeit.

Sichtbar für Generationen oder nur noch zu erahnen sind Spuren Teil unseres Seins.

Wir dürfen gespannt sein auf die Umsetzung dieses Themas in Malerei, Fotografie, Skulptur und Objekt.

Die Ausstellung ist geöffnet:

Sonntag, 28.10.2018 von 11 - 16 Uhr

Samstag, 03.11.2018 von 14 - 16 Uhr

Sonntag, 04.11.2018 von 11 - 16 Uhr

Kunsthalle LohmART, Scheiderhöher Str. 42 b in 53797 Lohmar

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Eintritt frei.



BITING THE BULLET, © Bernard Bieling, 1994, Mixed Media auf Leinwand, 35x52,5cm
BITING THE BULLET, © Bernard Bieling, 1994, Mixed Media auf Leinwand, 35x52,5cm

Am Sonntag, 14. Oktober 2018, startete in der Kunsthalle LohmART, Scheiderhöher Str, 42 b, 53797 Lohmar, die Ausstellung "The Beat goes on" mit 37 deutschen und internationalen Künstlerinnen und Künstlern. Verschiedene Techniken wie Malerei, Collage, Fotografie und Skulptur werden gezeigt. Über 60 Besucher am Eröffnungstag waren begeistert und voll des Lobes über die Vielfalt der Stile und über die gelungene, spannungsreiche Hängung.

Am Sonntag, 21. Oktober von 10 bis 14 Uhr, haben Sie die letzte Gelegenheit, die Show zu sehen.
Ein zusätzliches Schmankerl: Um 12:30 Uhr wird eine Arbeit von Bernard Bieling (Mindestgebot 100 €) versteigert.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Eintritt frei.



Am Sonntag, 14.10.2018 startet in der Kunsthalle LohmART, Scheiderhöher Str, 42 b, 53797 Lohmar um 11 Uhr die nächste Ausstellung mit deutschen und internationalen Künstlern.

Die Ausstellung wurde unter dem Thema "The Beat goes on" ausgeschrieben und 37 Künstlerinnen und Künstler aus dem In - und Ausland werden nun ihre Werke zu diesem  Thema präsentieren, was eine interessante und spannende Ausstellung verspricht.

Folgende Kunstrichtungen werden vertreten sein: Malerei, Collage, Fotografie und Skulptur

Die Ausstellung ist geöffnet:
Sonntag, 14.10.2018 von 11 - 16 Uhr
Sonntag, 21.10.2018 von 10 - 14 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!



Zur Ausstellungeröffnung  „Abstraktion und Figur“ am Sonnatg, den 23. September, begrüßte die Vorsitzende  des Kunstvereins LohmART, Martina Furk, neben den ausstellenden Künstlern Regina Berge (Malerei) und Wilfried Vonderbank (Skulptur) zahlreiche Gäste,  die trotz des schlechten Wetters den Weg in die Kunsthalle in Scheiderhöhe gefunden hatten.

In der Ausstellung gelang eine harmonische Verbindung von abstrakter und figürlicher Malerei neben ausdrucksstarken Skulpturen aus unterschiedlichen Holzarten.

Die positive Resonanz der Besucher lässt ein weiteres gut besuchtes Wochenende am Samstag, den 29. September von 14 bis 18 Uhr und Sonntag, den 30. September 2018 von 11 bis 17 Uhr erwarten.

Foto 1: Regina Berge Ausschnitt der Arbeit "Old Scholl" von 2018
Foto 2: Wilfried Vonderbank zeigt Miniaturen



Der Kunstkreis LohmART richtet bereits zum 6. Mal eine Kunst–Messe für Künstlerinnen und Künstler aus und führt diese in eigener Regie durch.

Bei den vergangenen – als Kunst–Kauf–Tag bekannten – Veranstaltungen hat sich eine reduzierte Bestückung der Stände durch Konzentration auf die besten Arbeiten als überaus erfolgreich erwiesen. Um dies durch den ausgeprägten Ausstellungscharakter der Kunsthalle LohmART zusätzlich zu begünstigen, wird ein neues Konzept als Kunstmesse mit offenen Wandflächen zur Präsentation der Kunstwerke umgesetzt.

Ziel der Kunst–Messe bleibt es, eine gemeinsame Plattform für die ausstellenden Künstler/innen und das Kunstpublikum zu schaffen.

Die Ausschreibung richtet sich an Künstlerinnen und Künstler aus dem Bereich der Bildenden Kunst: Malerei, Fotografie, Bildhauerei, Installation.

Ausschreibungs- und Bewerbungsunterlagen finden Sie unter www.lohmart.eu

Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Mit freundlichen Grüßen
Kunstkreis LohmART e.V.



Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kunstfreunde,

die beiden LohmART - Mitglieder Regina Berge / Malerin und Wilfried Vonderbank / Holzbildhauer laden Sie und Ihre Freunde herzlich ein zur Ausstellungseröffnung am Sonntag, 23.09.2018 um 11:30 Uhr in die Kunsthalle LohmART, Scheiderhöher Str. 42 b in 53797 Lohmar.

"Abstraktion & Figur" lautet der Titel dieser Ausstellung, in der die Bilder sich als eine Auseinandersetzung von Erlebnissen, von Gefühl und Leidenschaft präsentieren, aus einer Farbstimmung heraus, die mal laut(expressiv) als auch in eher zurückhaltender Struktur und Farbe (Stille und Glück) sein kann.

Die organischen Formen der Natur sind bei den Holzskulpturen in den unterschiedlichsten Holzarten abwechslungsreich in Szene gesetzt und gehen mit der abstrakten Malerei eine wunderbare Symbiose ein, was eine spannende und interessante Ausstellung verspricht.

Weitere Öffnungszeiten:
Sa. 29.09.2018 von 14 - 18 Uhr
So. 30.09.2018 von 11 - 17 Uhr.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.



Vernissage Sonntag 23. September 2018 11.30 bis 17 Uhr, weitere Öffnungszeiten Samstag 29. September 14 bis 18 Uhr und Sonntag  30. September 11 bis 17 Uhr, in der Kunsthalle LohmART, Scheiderhöherstr. 42b, 53797 Lohmar- Scheiderhöhe

Die Malerin Regina Berge präsentiert sich neben ihren gegenständlichen Bildern mit neuen abstrakten Arbeiten zum Thema "Abstraktion und Figur". Sowohl expressiv als auch eher zurückhaltende Strukturen und Farben sind in vielen Schichten und Lasuren aufgetragen
um Schärfe und Unschärfe zu erzielen. Eine lebendige Atmosphäre soll damit Ausdruck ihrer Bilder werden.                             

Der Holzbildhauer Wilfried Vonderbank stellt Skulpturen u. a. aus Walnuss, Eibe, Zeder, aber auch experimentelle Arbeiten mit „gerostetem“ Holz und Multiplexplatten aus.



Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kunstfreunde,

"Complementary" ist der Titel der Ausstellung, zu der die Künstler Nirma Siesenop und Elmar Diks Sie und Ihre Freunde am Sonntag, 09.09.2018 um 11 Uhr in die Kunsthalle LohmART, Scheiderhöher Str. 42 b in 53797 Lohmar ganz herzlich einladen.
Unter dem Motto „Complementary“ stellen der Bonner Künstler Elmar Diks und die Lohmarer Künstlerin Nirma Siesenop ihre Werke vom 9. bis 16. September 2018 in der Kunsthalle LohmART in Scheiderhöhe aus. Das Komplementäre – also das Gegensätzliche, wie Ergänzende – ergibt sich unter anderem durch die unterschiedliche künstlerische Form sowie das Leitbild beider. Diks arbeitet mit digitaler Verfremdung von Fotografien, Collagen oder Zeichnungen; Siesenop erschafft ihre farbkräftigen Abstraktionen traditionell auf Leinwand. Und dennoch zeigen sich Gemeinsamkeiten.

Die Ausstellung ist geöffnet:  Sonntag, 09.09.2018 / Samstag, 15.09.2018 und Sonntag 16.09.2018 jeweils von 11 - 17 Uhr und nach Vereinbarung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.



Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok