Vereinsmitteilungen

Stadtwerke Lohmar

Lohmar (SB) Am 19. und 20. Mai wird erstmals auf dem Frouardplatz gefeiert

Pfingsten ist es wieder soweit: Das Funken Biwak startet samstags um 17 Uhr auf dem Frouardplatz. Das ist aber auch die einzige Neuerung nach 25 Jahren, denn diese Veranstaltung gehört langjährig zu einer festen Größe in der Stadt und gilt unter den Kennern als Geheimtipp.
Wie in jedem Jahr haben die KAZI Funken ein buntes Programm auf die Beine gestellt. Der Reinerlös aus der zweitägigen Veranstaltung wird wie immer für einen guten Zweck gespendet.

Am Samstag geht es um 17 Uhr los. Die Band Destiny Calling spielt Livemusik ab 20 Uhr. Der Sonntag startet mit dem Frühschoppen um 11 Uhr. An diesem Tag begrüßen die KAZI Funken sowohl den Kinder-, Jugend- und Erwachsenenchor als auch das Tanzmariechen der Schlossgarde Mons Tabor e.V., welche beide eine Kostprobe ihres Könnens geben. Außerdem sind auch die KAZI-Kinderfünkchen auf der großen Biwak-Bühne zu sehen. Am Sonntagnachmittag wird für die Kleinsten ein vielfältiges Belustigungsangebot dargeboten bis am Abend Black & White die Besuchermenge zum Kochen bringen wird.

Auch das leibliche Wohl der Besucher kommt nicht zu kurz. Neben Leckereien vom Grill und dem kühlen Blonden wird am Sonntag Kaffee und Kuchen angeboten. Der Wettergott hat gutes Wetter versprochen, deshalb wird sich ein Besuch für die ganze Familie lohnen.

(Fotos: Archiv)

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok