Vereinsmitteilungen

Die Birker Kirmes präsentiert sich in einem neuem Gewand. Damit zusammenkommt was zusammengehört, stehen in diesem Jahr alle Buden, Getränkestände und Fahrgeschäfte zusammen auf dem Platz vor dem Bürgerzentrum. Die Kirmes der kurzen Wege.

„Ansonsten hat sich am bewährten Konzept nichts geändert“, so die Organisatoren des Heimatvereins Birk. Zusammen mit vielen anderen Vereinen wurde für die 3 Tage vom 07.07. - 09.07.2017 wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.

Das Programm im Einzelnen:
Fr. 07.07.2017, 18:00 Uhr
Offizielle Eröffnung der Kirmes mit Fassanstich durch den Bürgermeister. Für die musikalische Begleitung sorgt die beliebte Bigband "Knapp daneben".

Sa. 08.07.2017, 20:00 Uhr
Karibikbar, kühle Coktails bei heißer Musik, jetzt im Zelt auf dem Eppendorfer Platz

So. 09.07.2017, 9:30 Uhr
Gemeinsamer Kirchgang in der kath. Kirche. Anschließend findet die Kranzniederlegung durch den Tambourcorps Pohlhausen-Birk statt.

11:00 Platzkonzert des Tambourcorps Pohlhausen-Birk

11:00 - 18:00 Uhr In diesem Jahr neu! Kunstgewerbemarkt im Bürgerhaus. Anmeldung bei Christina Kaemmerer, Tel. 0170 5217575

18:30 Uhr Kirmesgericht. Nach dem Erfolg im letzten Jahr liegt das Kirmesgericht wieder ganz in weiblicher Hand. Den Damen liegen jetzt schon interessante Fälle vor.

20:00 Uhr Trabbelmaker, Sambakapelle

22:30 Uhr Feuerwerk. Zum krönenden Abschluss der Birker Kirmes erwartet uns ein Feuerwerk der Extraklasse, untermalt mit speziell dazu ausgesuchter Musik. Ein Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Kommende Events

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen