Vereinsmitteilungen

Stadtwerke Lohmar

Etwas spät, aber da die Verzögerung durch einen KH-Aufenthalt begründet ist, gerne als Nachtrag. (nm)


Birker Kirmes mit neuem Konzept

Der Umzug vor das Bürgerhaus war erfolgreich

Die Kirmes aus dem Birker Dorfkern heraus vor das Bürgerhaus zu verlegen war lange Zeit ein kontrovers diskutiertes Thema. Viele wollten das gemütliche Ambiente zwischen den beiden Gasthäusern, der Kirche und der Schule nicht aufgeben. Von jungen Familien kamen aber Beschwerden, dass es seit dem Wegbleiben der großen Fahrgeschäfte, z.B. Autoscooter, kein Angebot für die Jugend zwischen 8 und 18 Jahren gibt.

Also haben sich die Organisatoren des Heimatvereins mit allen an der Kirmes Beteiligten zusammengesetzt und das Für und Wider eines Umzugs diskutiert. Gemeinsam wurde im November 2016 der Beschluss gefasst, die Kirmes auf den Platz vor das Bürgerhaus zu verlegen.

Jetzt, nach Abschluss der Kirmes 2017 können wir sagen: Auf dem neuen Platz läufts besser. Alle Geschäfte meldeten zufriedenstellende Umsätze. Auch die Besucher äußerten sich durchweg positiv. Mit dem neuen Konzept hat die Birker Kirmes eine sichere Zukunft.

 

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok