Vereinsmitteilungen
Die Inhaberin von Schloss Auel, Tatjana von la Valette, bat anlässlich ihres Geburtstages im vergangenen Jahr um eine Spende an die Lohmarer Tafel als Ersatz für Geburtstags- geschenke. In Abstimmung mit ihr verwendete der Tafelvorstand einen Teil der Spendeneingänge für die diesjährige Schulranzenaktion.
Insgesamt erhielten 14 Kinder einen neuen Schulranzen inklusive des notwendigen Inhalts. Darüber freuten sie und ihre Eltern sich sehr bei der Übergabe der Ranzen am 01. Juli 2014. Die Mitarbeitenden der Lohmarer Tafel wünschten den Kindern einen guten Schulanfang und eine erfolgreiche Schulzeit und bedankten sich bei der Initiatorin der Spendenaktion auch im Namen der Beschenkten.

Die Lohmarer Tafel unterstützt die Tafelnutzer, insbesondere deren Kinder, in vielfältiger Weise. Sie fördert z.B. Bildungsmaßnahmen und unterstützt beim Übergang von Schule zum Beruf. Die finanziellen Mittel hierzu stammen alle aus Spenden. Der Tafelvorstand wünscht sich, dass die Idee eines Spendenaufrufs als Ersatz für Geschenke Schule macht.

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Kommende Events

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen