Vereinsmitteilungen
Rekordbeteiligung mit 92 Teilnehmern aus den 4 Lohmarer Tennisvereinen

Trotz widriger Witterung gab es eine Woche lang auf der Anlage des TC-Lohmar spannende Mixed-Spiele beim VR-Bank-Cup zu sehen. Das Organisationsteam Maria Wolf und Claudia und Dirk Barschkett freuten sich über die Rekordbeteiligung von 92 Teilnehmern ganz besonders, obwohl in diesem Jahr auf Grund des schlechten Wetters, die fast 90 Spiele kaum zu bewältigen waren. Gespielt wurde in den 3 Altersklassen 40, 70 und 100, was sich aus der Addition des Alters der beiden Mixed Spieler ergab. Die Vorrunden wurden in Gruppenspielen ausgetragen, ab dem Viertelfinale ging es dann im KO-System weiter. Sieger der Altersklasse 40 wurden Mara Barschkett und Max Zander (TC Lohmar), die die Neulinge Michelle Beerbaum/ Marc Peters (TC Lohmar) knapp schlagen konnten. In der Altersklasse 70 fand ein „Familienfinale“ statt. Hier konnte sich das Generationenmixed Nora und Großvater Dirk Barschkett (TC Lohmar) gegen die Eltern Claudia und Dirk Barschkett (TC Lohmar) durchsetzen. In der Altersklasse 100 setzte sich der TuS Birk durch. Hier gewann das „Dauersiegerpaar“ Andrea Stegert/Bruno Klein (TuS Birk) gegen Anja Pechstein/ Karl-Heinz Vögeding (TC Lohmar).

Die Mitglieder der 4 Lohmarer Tennisvereine erspielten Geld für ihre Jugendkasse. So waren alle Beteiligten Sieger.
Hauptgewinner jedoch waren die Jugendabteilungen der vier beteiligten Vereine. Die von der VR-Bank Lohmar aufgestockte Spende von 1250 € wurde komplett zu Gunsten der Jugendkassen ausgespielt. So konnte jeder Teilnehmer aus einem Lohmarer Verein durch seine Teilnahme und besonders durch Siege Geld für die Jugendkasse erspielen. Durch eine ausgeklügelte Punkteverteilung (Siege im Verhältnis zu der Teilnehmerzahl aus den jeweiligen Vereine) wurde der Gesamtsieger und Gewinner des Wanderpokales ermittelt. Herr Mülln, Leiter der VR-Bank Lohmar, konnte in diesem Jahr den strahlenden Jugendlichen des TC Lohmar nach 2 Jahren Pause den Wanderpokal und einen Scheck über 425 € überreichen. Platz 2 ging an den TuS Birk mit 350 €, Platz 3 an den TC Wahlscheid mit 275 € und Platz 4 an den TC Heide mit 200 €. Aber auch die Spieler selbst gingen nicht leer aus, neben dem Spaß an den Spielen konnte jeder Teilnehmer noch ein schönes Handtuch nach Hause mitnehmen.

Ein ganz besonderer Dank geht an die VR-Bank in Lohmar, die durch diese großzügige Spende dieses tolle Turnier erst ermöglicht.

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

DWD Wetterwarnungen

Amtliche WARNUNG vor FROST
 
für Stadt Lohmar 
gültig von18.02 2018 18:00
gültig bis19.02 2018 10:00
 
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. In Bodennähe wird mäßiger Frost bis -6 °C erwartet.

Warnstufen:
          

in-lohmar App

Ab sofort ist die in-lohmar App für Android-Smartphones im Google Play Store vorhanden

Wenn's Euch gefällt

in-lohmar.de auf facebook
in-lohmar.de auf Twitter

Willkommenskultur Lohmar

Freifunk Lohmar

unser Hoster

Kommende Events

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen