Vereinsmitteilungen
Übergabe der Mitsinghefte in der Villa Friedlinde. V.l.n.r: Susan Dietz, Leiterin des Begegnungszentrums Villa Friedlinde, Dr. Hans Günther van Allen, Vorsitzender des FöS, Anita Imbusch, Heinz Imbusch und Frank Kremer, 2. Vorsitzender des FöS; Foto: Frank Kremer
Übergabe der Mitsinghefte in der Villa Friedlinde. V.l.n.r: Susan Dietz, Leiterin des Begegnungszentrums Villa Friedlinde, Dr. Hans Günther van Allen, Vorsitzender des FöS, Anita Imbusch, Heinz Imbusch und Frank Kremer, 2. Vorsitzender des FöS; Foto: Frank Kremer

Weil in den Lohmarer Seniorengruppen wird viel gesungen wird, hatte die Leiterin des Begegnungszentrums Villa Friedlinde, Susan Dietz, die Idee, beliebte Weihnachtslieder zusammenzutragen und für die Sängerinnen und Sänger in den Gruppen zur Verfügung zu stellen.

Heinrich Imbusch engagierte sich als Notenkenner bei der Gestaltung des Liederheftes, denn es waren besondere Wünsche umzusetzen. So sollte das Liederheft nicht nur bequem in der Hand gehalten werden können, es musste die Tonlage verändert und auch Akkorde für die Gitarrenbegleitung eingefügt werden. Dazu hatte sich Herr Imbusch eigens ein Notengestaltungsprogramm gekauft, sich darin eingearbeitet und die Wünsche umgesetzt.

Entstanden ist ein wunderbares Heft mit 53 Liedern auf 52 Seiten, das nun in allen Seniorengruppen genutzt werden kann. Ermöglicht wurde der Druck durch die Unterstützung des Vereins zur Förderung der Seniorenarbeit in Lohmar (FöS) und einem Lohmarer Anbieter von Druckerzeugnissen, die sich die Druckkosten geteilt hatten.

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Kommende Events

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen