Vereinsmitteilungen

Stadtwerke Lohmar

Nach den schönen Erfolgen der letzten drei  Jahre, freut sich “Saach hür ens“ Lohmar e.V. zu seiner 4. Großen Kostümsitzung

am Freitag, den 10. Februar 2017 ab 18.49 Uhr
in der Lohmarer Jabachhalle
Eintritt: 22 Euro, diesmal mit nummerierten Plätzen

einladen zu dürfen.

Unsere Gäste erwartet ein Programm mit Spitzenkräften des rheinischen Karnevals.

Es treten auf:
Die Stattgarde Colonia Ahoj,
 dä Tuppes vum Land,
 dä Nubbel,
 Milljö,
 die Kammerkätzchen und Kammerdiener,
 Cat Ballou
 das Reitercorps Jan von Werth
u.a.
Bühnenband: „Black &White“

Natürlich sind auch wieder Lohmarer Vereine und das Lohmarer Dreigestirn mit dabei sowie unsere tollen eigenen Nachwuchskräfte aus der Mundartgruppe der Musik- und Kunstschule der Stadt Lohmar, die von “Saach hür ens“ gefördert werden , und die in den letzten drei Jahren so viele schöne Erfolge für sich verbuchen durften.

Der öffentliche Vorverkauf beginnt an unserem Stand auf dem Lohmarer Weihnachtsmarkt am 3. und 4. Dezember und geht danach weiter ab Montag, den 5. Dezember bei IBS am Frouardplatz.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Tagespresse oder unter:
www.saachhuerens.de
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihr/euer  “Saach hür ens“ Lohmar e.V.

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok