Vereinsmitteilungen

Stadtwerke Lohmar

Turnier weibliche D – Jugend in Euskirchen am 22.5.16

Die neuformierte weibliche D-Jugend des TV Wahlscheid trat zu einem Handballturnier der HSG Euskirchen in Bestbesetzung an. Trainer Sascha Krings hatte mit 13 Spielerinnen die Qual der Wahl.

Das erste Spiel gegen HSG Euskirchen 2 konnte deutlich mit 8:4gewonnen werden. Im zweiten Spiel erkämpfte sich das Team gegen die HSG Refrath-Hand ein 5.5 Unentschieden. Das dritte Spiel ging gegen die starke Mannschaft des Pulheimer SC mit 3:10 verloren. Zum Abschluss unterlagen die Wahlscheider Mädchen dem Gastgeber HSG Euskirchen 1 mit 4:11 Toren.

Am Ende belegte die Mannschaft einen guten dritten Platz, mit dem niemand rechnen konnte, da die meisten Spielerinnen über kaum Erfahrung in der D-Jugend verfügen und teils erst vor kurzem mit dem Handballsport begonnen haben. Die Mannschaft sucht dringend eine oder zwei Mädchen der Jahrgänge 2004 oder 2005, die sich gern ins Tor stellen möchten. Zur Zeit wird dies von Pauline, Senabou und Lucia abwechselnd gemacht, die jedoch alle lieber im Feld spielen wollen.

Es spielten: SenabouReinartz (1Tor ), Lucia Krings, Pauline Binder ( alle Tor & Feld ); Luca Kaufmann, Felina Höck (1), Ina Teigelkötter (1), Alexandra Lorrig (1), Alina Bernard (16), Nina Dallmer, Lea Wester, Nele Wester, Sarah Lecaux, Kaya Meurer

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok