Vereinsmitteilungen

Stadtwerke Lohmar

Mit einem verdienten 3:0 konnte die 1. Mannschaft ihr Auswärtsspiel am sechsten Spieltag der Bezirksliga (07. September 2012) beim SV Wachtberg gewinnen. Damit bleibt man im oberen Drittel der Tabelle.

Der SV Lohmar bleibt weiterhin auf der Erfolgsspur. Nach dem letzten 2:1-Sieg bei Fortuna Bonn konnte man auch das nächste Auswärtsspiel beim SV Wachtberg gewonnen werden.

"Wir haben das Spiel verdient für uns entschieden und hatten sicherlich zu Begin auch das Glück des Tüchtigen, als der Elfmeter nicht rein ging. Am Ende war es aber eine klare Sache und hätte noch höher ausfallen können", so Trainer Ralf Winiarz.

Mit diesem neuerlichen Sieg hat man nach sechs Spielen nun 12 Punkten auf dem Konto der Bezirksliga. Somit liegt man auf einem hervorragenden 5. Platz und hat sogar noch ein Spiel weniger als der Dritt- und Viertplatzierte. "Eine tolle Leistung der ganzen Mannschaft", so Vorstand Ralph Monschauer: "Glückwunsch an Trainer Ralf Winiarz und sein Team. Jeder im SV Lohmar freut sich über den tollen Saisonauftakt!"

In der nächsten Woche (14. Oktober 2012) ist nun spielfrei in der Bezirksliga. Danach geht es am 19. Oktober 2012 mit einer besonderen Spielzeit weiter. Gegen den SC Uckerath spielt man freitagabends, um 20.45 Uhr. Weitere Infos zu dieser besonderen Anstoßzeit gibt es in Kürze.


Patrick Slupkowski machte das 1:0

2:0 durch Jonas Timmer

Trainer Ralf Winiarz durfte zufrieden sein

Iwandro Kissama (links) setzte den Schlußpunkt zum 3:0

(Quelle: SV Lohmar, Fotos: Ralph Monschauer)

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok