Vereinsmitteilungen

Stadtwerke Lohmar

Am 2. bzw. 3. Spieltag des TT-Kreises Rhein-Sieg bzw. des TT-Bezirkes Mittelrhein erspielten sich die Nachwuchs, Damen-und Herren-Teams des TV 08 Lohmar e. V. eine ausgeglichene Bilanz.

Die Schüler B-Mannschaft festigte mit einem 8:4 Erfolg in Thomasberg ihren 2. Tabellenplatz. Aktivposten bei den B-Schülern war Uke Mustafa, der 3 Einzel gewinnen konnte. Die restlichen 5 Punkte holten Nick Merz (2), Lina Tuschling (2) und das Doppel Merz/Tuschling.

Die 2 Schüler A-Teams mussten Niederlagen einstecken.

Die 1. Schüler A Mannschaft kassierte bei der SG Worringen ihre 1. Saisonniederlage in der Schüler-Bezirksliga. Das Team konnte mit Jerry Bier, Simon Müller und Gerrit Bier nur 2 Stamm-und einen Ersatzspieler aufbieten. Der 4. Platz im Team blieb unbesetzt. Dadurch gingen 3 Spiele kampflos verloren. Komplett wäre hier eine Punkteteilung oder ein Sieg möglich gewesen. Die 4 Punkte holten Jeremy Bier (3) und Simon Müller (1).

Die 2. Schüler A-Mannschaft verlor in der Schüler-Kreisliga denkbar knapp mit 6:8 gegen die TTG Niederkassel. Die 6 Punkte holten Gerrit Bier (2), Robert Brüggemann (2), Gabriel Degenstein (1) und Ben König (1). Die beiden Jugendmannschaften blieben hingegen unbesiegt.

Die 1. Jugendmannschaft gewann in der Kreisliga mit 8:3 in Neunkirchen. Für Lohmar punkteten Philipp Zimmermann (3), Marcio Mendes de Neto (2), Alexander Kanehl (2) und das Doppel Philipp John/Mendes de Neto. Das Team steht damit mit 5:1 Punkten auf Platz 2 in der Kreisliga.

Ein noch besseres Punkteverhältnis hat die 2. Jugendmannschaft. Nach dem 8:5 Erfolg gegen den TuS Meindorf 2 und dem 3. Sieg in Folge steht das Team um Mannschaftskapitän Justin Scheuenstuhl derzeit mit 6:0 Punkten auf Platz 3 in der 1. Kreisklasse. Die Punkte holten ein glänzend aufgelegter Felix Krückeberg (3), Justin Scheuenstuhl (2), Max Röhrig (1), Lina Tuschling (1) und das Doppel Krückeberg/Tuschling.
Bei den beiden Damen-Teams gab´s Sieg und Niederlage.

Die 1. Damenmannschaft hat sich durch den 8:4 Erfolg beim TTC Aggertal (Gummersbach) auf Platz 3 der Damen-Bezirksklasse geschoben. Die 2. Damenmannschaft hingegen kam beim Heimspiel gegen den TTC BW Alfter mit 0:8 unter die Räder.

Die 4 Herrenmannschaften zeigten am 3. Spieltag ansprechende Leistungen.

Die 1. Herrenmannschaft fuhr mit dem 8:8 in Kotthausen ihren 1. Punkt in der Herren-Bezirksklasse ein. Die Lohmarer Doppelschwäche (1:3) machte ein stark aufspielender Thomas Weber mit 2 Einzelsiegen wett. Alle anderen Lohmarer Akteure punkteten je einmal: Rafael Santos, Marco Weis, Hans-Peter Rudat, Marc Trunk und Jens Fronober.

Die 2. Herrenmannschaft verlor ihr 2. Punktspiel in der 1. Kreisklasse mit 6:9 gegen den ESV Troisdorf 1. Auch ein 4:0 im mittleren Paarkreuz durch Philipp Beck und Philipp Zimmermann reichte nicht zur Punkteteilung. TV 08 Lohmar 3 verlor in der 3. Kreisklasse mit 2:9 gegen den VfL St. Augustin. Für Lohmar punktete Manni „Haudegen“ Gerber und Patrick Opfermann.

Die 4. Mannschaft gewann auch ihr 3. Punktspiel. 9:5 gewann das Team beim TuS Niederpleis 3. Maßgeblichen Anteil am doppelten Punktgewinn hatte das mittlere Paarkreuz mit Claus Lindlahr (2:0) und Norbert Miebach (2:0). TV 08 Lohmar 4 steht nun mit 6:0, punktgleich mit dem TuS Niederpleis 2, an der Tabellenspitze in der 3. Kreisklasse.

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok