Vereinsmitteilungen

Nach vierwöchiger Sommerpause öffnet  das Repair Café Lohmar am Samstag, 22. August, von 10:00 bis 14:00 Uhr für die zweite Jahreshälfte seine Türen. Defekte Haushaltsgegenstände und Kleinelektroteile können zusammen mit den ehrenamtlichen Mitarbeitern nach dem Motto „geht nicht - gibt’s nicht“ wieder in Gang gebracht werden. Wer möchte, kann auch das Fahrrad durchchecken zu lassen, ob die Bremsen, Lichtanlagen und Kettenräder richtig funktionieren.
Außerdem können auch dieses Mal nicht nur intakte Kleinektroteile getauscht bzw. abgegeben werden, sondern auch Schulutensilien, die für jüngere Schüler von Interesse sein können.

Information: Leider muss das Angebot in der Kreativ-Ecke „Einbinden - schützen - aufbewahren“, wie es auf den Plakaten angekündigt ist, ausfallen. In unserer Kreativ-Ecke wird es bei einem späteren Treffen ein Angebot geben.

Das Repair Café Lohmar ist monatlich geöffnet. Veränderte Termine: 17. (statt 22.) Oktober und 21. (statt 28.) November 2015.
Kontakt: Sylvia Kirschbaum 02206-868669 - Achim Kollwitz - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Kommende Events

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen