Vereinsmitteilungen

Am 05.09.2015 war es soweit, die Sprecher des A K MmB Lohmar nahmen die Einladung zum ersten Inclusionspreis 2015 in NRW wahr, und präsentierten "unsere Farben" auf dieser gelungenen Veranstaltung in Muehlheim an der Ruhr.
Diese Veranstaltung war auf ganzer Linie ein Erfolg, in dem Bestreben, die Sache der Inclusion und Integration weiter bekannt zu machen und die Anwesenden in Ihrem Streben, nicht nachzulassen, zu unterstuetzen und zu motivieren.

Ein Glanzpunkt war sicher der ca. einstuendige Auftritt des Koelner Kabarettisten Juergen Becker, der mit Auszügen seines Programmes "Baustelle Deutschland" den Saal begeisterte.
Bei seinem Auftritt hatten die Gebärdendolmetscher, sowie die Schriftführer, die alles gesprochene via Pc auf eine Leinwand brachten, alle Hände voll zu tun. Aber all dies gelang den ganzen Abend perfekt.
Auch bei den anderen akustischen Darbietungen fühlten sich alle Anwesenden gut aufgehoben;
zwei Livebands sorgten fuer die Musikalische untermalung dieses Events.
Im Laufe des Abends, prämierte Herr Guntram Schneider, Minister fuer Soziales, Arbeit und Integration des Landes Nordrhein-Westfalens die ersten zehn Preistraeger.

Leider gingen wir in diesem Jahr leer aus.
Aber wie sagt man so schön: Aufgeschoben ist nicht Aufgehoben!

Ueber 270! Organisationen, Gruppen und Initiativen hatten sich vorgestellt,und sich für die Prämierungen beworben.
Der A K MmB Lohmar hatte sich mit seinen Projekten aus den letzten vier Jahren beworben und den ersten Platz belegte die Koelner Organisation Miteinander Leben.

Glücklicherweise konnten unsere Sprecher Frau Elisabeth Welthues, Beauftragte des Landes NRW fuer die Belange Behinderter ansprechen, und sie für unsere Sache in Lohmar interessieren.

Ein Besuch Ihrerseits ist abgemacht worden. Am Termin dieses Besuches wird mit Hochdruck gearbeitet. Neuigkeiten hierzu werden auf dieser Seite zeitnah veröffentlicht.
Mit vielen interressanten Eindruecken und Kontakten endete der Nachmittag für unsere beiden Sprecher.
Zitat: Anja"Das ist fuer uns schon Preis genug"!
Weiter so ihr beiden!!!!

PS: Falls ich einige Namen falsch geschrieben habe, bitte ich um Nachsicht. Ich bekam die Berichte per Email und mein Sprachprogramm buchstabiert leider keine Namen. Fotos: Anja Holzeroth Mobil und jürgen krause. Text: Peter Eschbach. Berichte vor Ort: Anja Holzeroth Mobil jürgen krause. Redaktion: Birgit Janitzke.

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Kommende Events

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen