Home

Stadtwerke Lohmar

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

Mit der Grundsteinlegung am 28.04.2014 schreiten die Bauarbeiten für den rund 990.000 EUR teuren Neubau des Breidter Feuerwehrhauses voran.

Begonnen hatte der Neubau mit dem Umzug der Löschgruppe Breidt an einen Ausweichstandort und dem Abriss des alten Feuerwehrhauses Ende Februar 2014.
Für die Dauer der Bauzeit ist die Löschgruppe Breidt mit ihren drei Einsatzfahrzeugen, darunter ein Spezialfahrzeug für Einsätze mit Gefahrgut, in der alten Schule in Lohmar-Ellhausen untergebracht. Der Schutz und eine schnelle Erreichbarkeit der rund 2.150 Einwohner des Breidter Rückens ist damit auch während der Bauphase weiterhin gewährleistet.

Mit dem neuen Feuerwehrhaus enden die Zeiten, in denen die fast 50 Mitglieder der Löschgruppe mit grade mal 156 m² Nutzfläche auskommen mussten, wovon allein 72 m² auf die Fahrzeughallen für zwei Fahrzeuge entfielen. Ein drittes Fahrzeug musste bisher immer außerhalb des Gebäudes abgestellt werden.

Dem Neubau vorangegangen war eine intensive Planungsphase, in der die Stadtverwaltung mit Beteiligung der Feuerwehr mehrere Möglichkeiten für einen alternativen Standort geprüft hat. Auch eine Zusammenlegung mit der Löschgruppe Birk an einem neuen Standort stand hierbei zur Debatte. Alle Alternativen hätten jedoch dazu geführt, dass sich die Hilfsfristen auf dem Breidter Rücken verschlechtert hätten.

Aus diesem Grund empfahl die Stadtverwaltung dem Rat einen Neubau am gleichen Standort und stellte hierfür nach einer entsprechenden Entscheidung rund 990.000 EUR zur Verfügung.

Das neue Feuerwehrhaus verfügt, mit einer Gesamtnutzfläche von 478,5 m², über eine 162 m² große Fahrzeughalle für zwei Großfahrzeuge und einem Mannschaftstransportfahrzeug, an die ein zweigeschossiger Sozialtrakt angeschlossen ist. Hier finden unter anderem Werkstatt und Lager (28,5 m²), Sozialräume (139 m²), Schulungsraum (76,5 m²), ein Büro (12,5 m²), ein Jugendraum (8 m²) und eine Küche (8 m²) Platz.

Ab voraussichtlich März 2015 wird die Löschgruppe Breidt über ein modernes und den Unfallverhütungsvorschriften entsprechendes Feuerwehrhaus verfügen, das vom Lohmarer Architekturbüro Söntgerath in enger Abstimmung mit Verwaltung und Feuerwehr geplant wurde.

Kontakt: Herr Lindenberg, Tel.: 02246 15-216.

von links: Herr Guido Koch, stellvertretender Bürgermeister, Herr Ulrich Maaß, Hauptbrandmeister und Herr Frank Lindenberg, Stadtbrandinspektor, bei der Grundsteinlegung.


Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Werbung


 

DWD Wetterwarnungen

Amtliche WARNUNG vor FROST
 
für Stadt Lohmar 
gültig von17.11 2018 00:00
gültig bis17.11 2018 09:00
 
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -2 °C auf.

Warnstufen:
          

in-lohmar App

Ab sofort ist die in-lohmar App für Android-Smartphones im Google Play Store vorhanden

Wenn's Euch gefällt

in-lohmar.de auf facebook
in-lohmar.de auf Twitter

Willkommenskultur Lohmar

Freifunk Lohmar

unser Hoster

Wetter in Lohmar

Nächste Termine

Anzeigen

Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes



Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

Adler

Fressnapf

mydays Deutschland

saturn.de

Campdavid.de

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok