Home

Stadtwerke Lohmar

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

Ein Talentwettbewerb mit Sängern, Tänzern, Akrobaten und eine Meisterschaft der Hufschmiede – gegensätzlicher könnten zwei Veranstaltungen wohl kaum sein. Aber gerade das macht vielleicht den zusätzlichen Reiz des Lohmarer Stadtfestes aus, das am Freitag, den 13. Juni startet und bis Sonntag, den 15. Juni für die Lohmarer Bürger/-innen und die Gäste von außerhalb wieder ein Programm mit vielen Abwechslungen bereit hält.

Offiziell beginnt das Stadtfest am Freitag um 19:30 Uhr mit dem Fassanstich des Lohmarer Bürgermeisters Wolfgang Röger und Peter Selbach, dem 1. Vorsitzenden des Veranstalters Stadtmarketing Lohmar, auch als „Die Stadtmacher“ bekannt.
Am Samstag um 14:00 Uhr stellen sich die Teilnehmer der „13. Internationalen Bergischen Meisterschaft der Hufbeschlagschmiede“, so der offizielle Titel des Wettbewerbs, ihrer ersten Prüfung. In verschiedenen Disziplinen demonstrieren sie ihr handwerkliches Geschick. Teilnehmen werden Hufschmiede aus dem europäischen Ausland, die sich gegen deutsche Konkurrenten durchsetzen wollen. Im Angebot ist auch ein Wettbewerb für Auszubildende, Praktikanten/-innen und Berufseinsteiger/-innen. Die Teilnehmenden reisen mit schwerem Gepäck an: Amboss, Ambossständer, Gasofen, Schmiedewerkzeug sowie Hufnägel, passend zum eigenen Falz- und Stempelhammer, müssen sie selbst mitbringen. Allein das imposante Equipment sollte schon einen Besuch der Meisterschaft wert sein.

Auf dem Frouardplatz sind am Samstag alle Besucher/-innen aufgefordert, mitzumachen und das Gefühl zu erleben, live auf der Bühne zu stehen: Ab 15:00 Uhr steht Karaoke für Jedermann auf dem Programm.

Nach der Erstauflage und dem großen Erfolg im Jahr 2011 heißt es dieses Mal auf dem Stadtfest: „Lohmar sucht das Top Talent“, sicher ein Höhepunkt des dreitägigen Treibens in der Innenstadt. Die Bühne ist auf dem Frouardplatz aufgebaut und alle im Alter von sechs bis 99 Jahren dürfen sich hier versuchen, egal ob man mit Gesang oder Tanz, als Akrobat oder Zauberer antritt. Bewerben kann man sich mit einem Video über die Website www.lsdtt.de. Die große Show auf dem Frouardplatz startet am Sonntag gegen 15:00 Uhr.

Die Stadtfestmeile befindet sich wie in den vergangenen Jahren auf der Hauptstraße, vom Kreisel Auelsweg bis zur Kreuzung Rathausstraße und dem Breiter Weg bis zum Frouardplatz. Die Bühnenmeile mit der Hauptbühne ist im Bereich der Kirchstraße bis zum „Lidl-Kreisel“ angesiedelt.

Klangvolle Namen konnten die Stadtmacher für das Musikprogramm verpflichten: Unter anderem sind am Freitag die Kölner „Domstürmer“ und die lokale Band „Jot Drop“ zu hören, am Samstagabend als weiterer Höhepunkt die Gruppe „Nightfire Live Band“, die Partystimmung vom Feinsten verspricht. Am Sonntag treten zum Abschluss die altbekannten „Kellner“ und die Gruppe „Tribute to Joe“ auf, die ausschließlich Songs des großen Joe Cocker covert. Abgerundet wird das Programm von Auftritten diverser Musikschulbands und vieler Lohmarer Vereine wie dem Kinder- und Jugendchor, dem Lohmarer Blasorchester, der Aggermeute Donrath, der Ballettschulen Ena Stepanek und Im Hofgarten oder der Tanzgruppe KAZI Kinderfünkchen.

„Der Samstag und der Sonntag des Stadtfestes wurde musikalisch den gesamten Tag über mit eigenen Kräften Lohmars geplant. Lediglich die Schluss-Bands sind „überregional“, so Peter Selbach. „In erster Linie finden wir das Konzept großartig“, schwärmt der Band-Moderator Johannes Wingenfeld von den Kellnern. „Schon das Finale der Kulturtage 2014 hat bewiesen, wie breit gefächert die Lohmarer Kulturszene ist.“

Peter Selbach, 1. Vorsitzender des Stadtmarketing Lohmar e.V.



Das Plakat zum Stadtfest
Im Übrigen findet am Sonntag im Rahmen des Stadtfestes auch eine Feier der Evangelischen Kirchengemeinde Lohmar statt: Sie feiert ihr 50-jähriges Bestehen mit einem Jubiläums-Gemeindefest auf dem Kirchplatz, das um 10:00 Uhr mit einem Festgottesdienst beginnt und um 16:30 Uhr endet.

„Wer das gesellige Miteinander liebt und gute Unterhaltung für die ganze Familie sucht, der sollte sich die Einladung der Stadtmacher zum diesjährigen Stadtfest auf keinen Fall entgehen lassen“, so der Lohmarer Bürgermeister Wolfgang Röger.

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeigen

Hanz Heinz Eimermacher: Reber ermittelt...<



Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

saturn.de

Fressnapf

Adler

buttinette Faschingsshop

Unitymedia

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok