Home

Stadtwerke Lohmar

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

Seit 1. Mai 2014 haben die Klimaschutz-Kommunen Lohmar, Much und Ruppichteroth einen Klimaschutzmanager in Person von Christian Haase, 45 Jahre alt. Der Geologe und Geoinformatiker war als Unternehmer bisher überwiegend im Bereich der Erneuerbaren Energien für Kommunen, Stadtwerke, Industrieunternehmen und Energieerzeuger tätig und blickt seinen neuen Aufgaben erwartungsvoll entgegen.

Herr Haase soll in den kommenden drei Jahren die Ergebnisse des gemeinsam erstellten Interkommunalen Integrierten Klimaschutz-Konzeptes weiter verfolgen und die Umsetzung der vorgeschlagenen Maßnahmen voran bringen. Die Stelle wird im Rahmen der Kommunalrichtlinie vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, BMU, drei Jahre lang gefördert.
Neben der Initiierung und Begleitung bei der Umsetzung von Maßnahmen-Vorschlägen aus dem Interkommunalen Integrierten Klimaschutzkonzept soll der Klimaschutzmanager die interne und die externe Kommunikation des Klimaschutzes in den Kommunen unterstützen. Dies geschieht u. a. durch Öffentlichkeitsarbeit und durch Information und Vernetzung von wichtigen Akteuren. Dabei gilt es, die Bevölkerung, Unternehmen, Schulen oder Multiplikatoren wie Handwerker, Architekten und die Immobilenwirtschaft für den Klimaschutz zu gewinnen.

Nach den ersten Wochen seiner Amtszeit konnte sich der neue Klimaschutzmanager bereits einen Überblick verschaffen. „Es hat mich gefreut, wie viel in den vergangenen Jahren im Bereich Klimaschutz bereits vorangetrieben wurde. Aber da geht noch mehr. Die Bereitschaft selbst aktiv zu werden, ist sowohl bei den Bürgerinnen und Bürgern, als auch bei Unternehmern spürbar. Wenn alle mit anpacken, werden wir noch sehr viel mehr erreichen, um die anvisierten Klimaschutzziele zu erreichen“, sagt Christian Haase.

Innerhalb des breiten Themenfeldes Klimaschutz ist der Einsatz erneuerbarer Energien zur Strom- und Wärmeerzeugung nur ein wichtiger Teilbereich der nun verstärkt durch den Klimaschutzmanager angegangen wird. Einerseits durch Initiierung konkreter Projekte, andererseits durch gezielte Information und Aufklärung der Bürgerinnen und Bürger. Weitere wichtige Themenfelder sind Energieeinsparung, Energie - Effizienz und Mobilität.

Christian Haase
Um die laufenden lokalen und regionalen Klimaschutzaktivitäten besser verfolgen zu können, wird aktuell an einem gemeinsamen Internetauftritt der drei Kommunen gearbeitet. Unter dem Motto „KlimaKompakt – Meine Region macht sich stark“ wird zukünftig nicht nur über die aktuelle Arbeit des Klimaschutzmanagers berichtet werden. Es soll auch als Portal für klimaschutzrelevante Informationen dienen und die Möglichkeit zur Mitwirkung und Kontaktaufnahme bieten.

Kontakt: Herr Haase, Tel.: 02246 15-383,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeigen

Gerd Streichardt: Die letzten Kriegstage in der Heimat



Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

mydays Deutschland

mydays Deutschland

reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop

maxdome - Deutschlands grte Online-Videothek

mydays Deutschland

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok