Home

Stadtwerke Lohmar

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

Das „Lohmarer Medienkompetenzzertifikat“ wurde zum achten Mal an Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 vom Gymnasium, der Real- und Gemeinschaftshauptschule vergeben. Diese Auszeichnung wurde erstmalig vom Bürgermeister Horst Krybus überreicht.

„Mein Dank gilt den engagierten Lehrerinnen und Lehrern, die das Curriculum für den Erwerb des Zertifikates erstellt und zwischen den Schulformen abgestimmt haben, um auch dieses Jahr den interessierten Schülerinnen und Schülern den Erwerb des Zertifikates zu ermöglichen“, so Bürgermeister Krybus, „Mit dieser Auszeichnung haben unsere Schülerinnen und Schüler bei der Bewerbung um einen Ausbildungsplatz und später in der Arbeitswelt oder im Studium einen Qualifizierungsvorsprung.“
Es kamen ca. 50 Schülerinnen und Schüler in Begleitung ihrer Lehrerinnen und Lehrer in den Ratsaal der Stadt Lohmar, um die Auszeichnung, auch stellvertretend für ihre Mitschüler/-innen, entgegen zu nehmen.

Das Medienkompetenzzertifikat, das von den Schulen und der Stadt gemeinsam ausgestellt wird, bescheinigt die individuellen Fähigkeiten, die die Schülerinnen und Schüler im Unterricht erworben haben. Dies geht weit über die schlichte Nutzung eines PC`s und die Internet-Recherche hinaus. Die Anwendung der gängigen Microsoft-Standard-Programme gehört z. B. in vielen Unterrichtsfächern dazu. So werden die PC`s nicht nur im Informatikunterricht eingesetzt, sondern fächerübergreifend in nahezu allen Schuldisziplinen.

Dem Schulträger Stadt Lohmar ist es bereits sehr früh ein besonderes Anliegen gewesen, die Schulen mit einer für moderne Unterrichtsgestaltung erforderlichen Ausstattung zu versehen. Ungefähr 130.000 EUR investiert die Stadt jährlich in die „neuen Medien“ der Schulen und übernimmt die Systemadministration an allen Schulstandorten für ca. 550 PC`s, zehn Server, 150 Drucker und 40 Netzwerkverteiler.

Bürgermeister Horst Krybus mit Lohmarer Schülern/-innen der Realschule, Gemeinschaftshauptschule und dem Gymnasium.
Gerade vor dem Hintergrund der sich schnell verändernden Informationstechnologie, nicht nur hinsichtlich der Hardware, sondern auch der unterrichtsbezogenen Software, wird zur Zeit die Fortschreibung des Medienentwicklungskonzeptes erarbeitet. Ziel ist es, die Planungsgrundlagen für zukünftige Investitionen in den nächsten Jahren zu schaffen.

Das bereits heute vorhandene hohe Ausstattungsniveau in unseren Lohmarer Schulen soll hiermit nicht nur erhalten, sondern auch zukunftsweisend ausgebaut werden.

Kontakt: Herr Drolshagen, Tel.: 02246 15-355.

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Werbung


 

DWD Wetterwarnungen

Amtliche WARNUNG vor FROST
 
für Stadt Lohmar 
gültig von19.11 2018 20:00
gültig bis20.11 2018 10:00
 
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. In Tal- und Muldenlagen sinken die Temperaturen auf Werte bis -4 °C.

Warnstufen:
          

in-lohmar App

Ab sofort ist die in-lohmar App für Android-Smartphones im Google Play Store vorhanden

Wenn's Euch gefällt

in-lohmar.de auf facebook
in-lohmar.de auf Twitter

Willkommenskultur Lohmar

Freifunk Lohmar

unser Hoster

Wetter in Lohmar

Nächste Termine

Anzeigen

Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum



Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

Unitymedia

Fressnapf

buttinette Faschingsshop

Groe Auswahl an Karnevalskostmen auf karnevalsgigant.de

maxdome - Deutschlands grte Online-Videothek

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok