Home

Stadtwerke Lohmar

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

Spätestens seit der Pisa-Studie ist die frühe Förderung von Kindern im Vorschulalter wieder ein aktuelles Thema. Die Kinderpsychologie weiß seit langem, dass Kinder dieser Altersstufen extrem lernfähig und -bereit sowiewissbegierig sind.Wichtig ist hierbei eine altersgemäße Thematik sowie Methodik und Didaktik.

Eine Studie des Musikpädagogen Prof. Hans-Günther Bastian hat belegt, dass langjähriger Musikunterricht Konzentrationsfähigkeit, Sozialverhalten, Lern- und Leistungsbereitschaft, Ausdauer sowie den IQ-Wert positiv beeinflussen können.

Seit über 40 Jahren bietet die Musik- und Kunstschule der Stadt Lohmar Früherziehung in den Bereichen Musik und Kunst. Die Kinder werden im motorischen, haptischen, kognitiven, sozialen und ästhetischen Lernen durch qualifizierte Dozentinnen und Dozenten gefordert und gefördert.

Das Angebot ist für Kinder in einem Alter ab vier Jahren. Für die jüngeren bietet die Schule Eltern-Kind-Kurse an.

1. Musikalische Früherziehung:
Nicht das Vermitteln von abfragbarem Wissen steht im Vordergrund, sondern das Erleben durch eigenes Tun. Das Kind wird ganzheitlich angesprochen durch Singen und Sprechen, Bewegung und Tanz, Musizieren mit dem Orff-Instrumentarium (nach Carl Orff benanntes musikpädagogisches Konzept für Kinder), Musikhören, Instrumentenkunde sowie Erfahrungen mit Inhalten der Musiklehre.

2. Künstlerische Früherziehung:
Erste Erfahrungen im Umgang mit verschiedenen Materialien (Ton, Kreide, Wasserfarben, Alltagsgegenstände) bieten Gelegenheit zum Experimentieren und zur Entfaltung eigener Fähigkeiten und Fertigkeiten.

3. Musikalisch-Künstlerische Früherziehung:
Der Unterricht beinhaltet im vierteljährlichen Wechsel die wesentlichen Themen aus beiden Bereichen bei den Fachlehrerinnen und Fachlehrern.

Neue Kurse beginnen im Januar 2015 in Lohmar, Birk und Wahlscheid. Die Kurse sind auf zwei Jahre angelegt, die Probezeit beträgt drei Monate. Danach sind Kündigungen jeweils zum 31. Juli und 31. Dezember mit einmonatigem Vorlauf möglich.

Die monatlichen Gebühren betragen für alle Kurse 23 EUR plus 3 EUR Materialkosten. Schnupperstunden bei bestehenden Gruppen sind jederzeit möglich, es wird um eine Voranmeldung gebeten. Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen.

Kontakt: Musik- und Kunstschule, Leiterin Marlies Müller-Reuter, Hauptstraße 83, 53797 Lohmar, Tel.: 02246 9159228, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeigen

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid



Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

maxdome - Deutschlands grte Online-Videothek

Adler

buttinette Faschingsshop

saturn.de

mydays Deutschland

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok