Home

Stadtwerke Lohmar

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

Bürgermeister Horst Krybus zeigte sich sehr erfreut, dass fast 60 Teilnehmer/-innen seiner Einladung zu einem ersten Runden Tisch am 15. Januar in das Rathaus gefolgt sind.

Vertretern aus Kirchen, Vereinen, gemeinnützigen Organisationen und Verbänden, Schulen, Politik und zahlreichen ehrenamtlich engagierten Bürgerinnen und Bürgern stellte Walter Linnartz, Koordinator der „Lohmarer Tafel“ und der „Lohmarer Soziallotsen“ die aktuelle Flüchtlingssituation in Lohmar dar. Dabei beschrieb die vielen unterschiedlichen Nationalitäten ebenso wie die Familienstrukturen und ging an Beispielen auf die grundsätzlichen und die Alltagsprobleme der Flüchtlinge ein. „Wir fangen nicht bei Null an“, so Linnartz. „Wir benötigen keine Grundsatzüberlegungen, vielmehr wird eine Struktur gesucht und weitere aktive Helfer werden benötigt.“  

Die Aufgaben lägen auf dem Tisch: Sprachförderung, Sprechstunde, Begegnung, Versorgung, Begleitung und die Gewinnung von Integrationspaten. Die Teilnehmer/-innen am Runden Tisch folgten einvernehmlich dieser vorgeschlagenen Aufgabenstruktur. Barbara Brill-Pflümer, Pfarrerin in der ev. Kirche Honrath, die gemeinsam mit Walter Linnartz diese sechs Module entwickelt hatte, bat bei den Teilnehmenden um Informationen über bereits bestehende Angebote verbunden mit der Frage nach deren Bereitschaft, ehrenamtlich aktiv an der Realisierung mitzuwirken. Das Echo war groß: Zu allen sechs Modulen meldeten sich Mitmacher/-innen, die bereit sind, sich in „ihrem Team“ mit Rat und Tat einzubringen.

Noch in dieser Woche wollen sich die sechs Teams treffen, um mögliche Inhalte und deren Realisierungschancen zu erörtern. Bereits am 27. Januar werden sich die sechs Teamleiter/-innen gemeinsam mit Barbara Brill-Plümer, Walter Linnartz sowie Ursula Brühl und Michael Klein seitens der Stadtverwaltung in einem ersten Treffen der sog. Steuerungsgruppe austauschen.

Auf der Basis erhoffter erster konkreter Ergebnisse wird Bürgermeister Horst Krybus für den 26. Februar zu einem zweiten Runden Tisch einladen.

Zum Start der Arbeit in den Teams und der Steuerungsgruppe sind bei der Stadt Lohmar Spendenkonten eingerichtet worden. Denn trotz allen ehrenamtlichen Engagements werden auch finanzielle Mittel benötigt, beispielsweise für Unterrichtsmaterialien, Transportkosten und vieles anderes mehr.

Bankverbindungen:
KSK Köln, BIC:  COKSDE33, IBAN: DE55370502990023001712
                                         
VR-Bank Rhein-Sieg, BIC:  GENODED1RST, IBAN: DE97370695202100805017

Verwendungszweck: Flüchtlinge

Das Projekt „Willkommenskultur für Flüchtlinge in Lohmar“ freut sich über Ihre finanzielle Unterstützung.

Am 20. Januar  sind die Scheiderhöher Bürger/-innen zu einer Informationsveranstaltung um 18:00 Uhr  in das Dorfgemeinschaftshaus eingeladen, um sich über die neue Unterkunft der Lohmarer Flüchtlinge in Scheiderhöhe, Im Hammersch 18, die Mitte März für 25 Personen bezugsfertig ist, zu informieren.

Am 22. Januar um 18:00 Uhr findet in der Gaststätte Wacker für die Einwohnerinnen und Einwohner des Ortes Ellhausen eine Bürger-Informationsveranstaltung statt, hier kann die ehemalige Schule in Ellhausen, zukünftig mit weiteren 16 Personen bezogen werden.  

Da im Hinblick auf die weltpolitische Entwicklung mit einem weiteren Zuwachs an Flüchtlingen zu rechnen ist, wird dringend weiterer Wohnplatz gesucht. Sollten Sie Wohnfläche zum Kauf oder zur Miete zur Verfügung stellen können, wenden Sie sich bitte an Frau Ursula Brühl, Fachbereichsleitung Soziales, Tel.: 02246 15-370.

Kontakt: Stadt Lohmar, Amt für Kultur, Sport und Soziales, Amtsleiter
Michael Klein, Tel. 02246 15-362, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Anzeige: Cyber Monday Woche

Werbung


 

in-lohmar App

Ab sofort ist die in-lohmar App für Android-Smartphones im Google Play Store vorhanden

Wenn's Euch gefällt

in-lohmar.de auf facebook
in-lohmar.de auf Twitter

Willkommenskultur Lohmar

Freifunk Lohmar

unser Hoster

Wetter in Lohmar

Nächste Termine

Anzeigen

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid



Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

Adler

Unitymedia

mydays Deutschland

Groe Auswahl an Karnevalskostmen auf karnevalsgigant.de

buttinette Faschingsshop

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok