Home

Stadtwerke Lohmar

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

Spenden für „Lohmarer Tafel“ und „Hausaufgabenhilfe für Kinder mit Migrationshintergrund“

Einmal im Jahr macht die Handarbeitsgruppe der Villa Friedlinde unter der Leitung von Gisela Houck und Hanni Diening großen Kassensturz. Mit dem Verkauf ihrer selbst gefertigten Produkte haben sie 2012 einen Gewinn von 500 EUR erwirtschaftet.
Jeden Dienstagmorgen treffen sich die fleißigen Textilkünstlerinnen in der Villa Friedlinde, um ihre gespendeten Garne zu wunderschönen Socken, Loops oder Mützen, Pullovern und vielem mehr zu verarbeiten, die sie regelmäßig für einen guten Zweck verkaufen. Im vergangenen Jahr boten sich Verkaufsmöglichkeiten während der Seniorenmesse und dem Weihnachtsbasar in der Villa Friedlinde an.

Die engagierten Frauen entschieden sich zur Spende für die „Hausaufgabenhilfe für Kinder mit Migrationshintergrund“ und die „Lohmarer Tafel“. Ende Februar fand die Geldübergabe in der Villa Friedlinde statt. Frau Brigitte Dimitrijevic von der „Hausaufgabenhilfe für Kinder mit Migrationshintergrund“ nahm 250 EUR in Empfang. Sie kam stellvertretend für die neun ehrenamtlich tätigen Frauen, die sich seit neun Jahren täglich um die Hausaufgabenbelange von Lohmarer Flüchtlingskindern kümmern. Frau Dimitrijevic freut sich bereits darauf, das Geld für ein alternatives Nachmittagsprogramm mit den Kids zu verwenden: Eine Fahrt zum „Kletterwald Hennef“. Wenn das Wetter wärmer wird, dürfte dem nichts mehr im Wege stehen.

Die restlichen 250 Euro überreichten Frau Houck und Frau Diening dem Leiter der Lohmarer Tafel, Wilhelm Thommes. Er wird das Geld bedürftigen Senioren für die Unterstützung von Medikamentenzuzahlungen zukommen lassen. Darüber hinaus möchte er Jugendlichen die Teilnahme an der Sommer-Ferienfreizeit der Stadt Lohmar ermöglichen, denn für viele kinderreiche Familien ist die Teilnahmegebühr von 25 EUR pro Kind zu hoch.

Scheckübergabe mit Handarbeitsgruppe und Hausaufgabenhilfe
Hintere Reihe von links: Susan Dietz (Leiterin der Villa Friedlinde), Gisela Houck (Leiterin der Handarbeitsgruppe), Brigitte Dimitrijevic (Hausaufgabenhilfe für Kinder mit Migrationshintergrund Lohmar), Wilhelm Thommes (Vorsitzender der Lohmarer Tafel), mit der Handarbeitsgruppe
Auch im laufenden Jahr kann wieder kräftig gestrickt und gespendet werden, denn die Leiterin der Villa Friedlinde, Susan Dietz, überraschte die Handarbeitsgruppe mit einem Materialzuschuss von 250 EUR, ein Überschuss aus der Kaffeekasse des Weihnachtsbasars. Jetzt können die kreativen Damen einkaufen gehen, um ihr Depot mit neuer, trendiger Wolle auszustatten.

Kontakt: Frau Dietz, Tel.: 02246 301630

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Werbung


 

DWD Wetterwarnungen

Amtliche WARNUNG vor FROST
 
für Stadt Lohmar 
gültig von18.11 2018 01:00
gültig bis18.11 2018 09:00
 
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf.

Warnstufen:
          

in-lohmar App

Ab sofort ist die in-lohmar App für Android-Smartphones im Google Play Store vorhanden

Wenn's Euch gefällt

in-lohmar.de auf facebook
in-lohmar.de auf Twitter

Willkommenskultur Lohmar

Freifunk Lohmar

unser Hoster

Wetter in Lohmar

Nächste Termine

Anzeigen

Om Dahles: Die Leute von Dahlhaus und dem Land zwischen Agger und Slz



Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

Unitymedia

Campdavid.de

DocMorris

saturn.de

mydays Deutschland

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok