Home

Stadtwerke Lohmar

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

Mit dem Fahrrad von Lohmar bis Sydney – Lohmarer Unternehmen ermöglichten die Teilnahme am „Stadtradeln“.

Lohmar beteiligte sich zum ersten Mal an dem bundesweiten Wettbewerb „Stadtradeln“ des Klima-Bündnisses. Vom 6. bis zum 26. September traten 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, verteilt auf 14 Teams, für den Klimaschutz in die Pedale und legten zusammen 16.891 Kilometer zurück. Das entspricht in etwa der Entfernung von Lohmar nach Sydney, Australien. Wäre die gleiche Strecke mit einem PKW zurückgelegt worden, hätte dies einen 2.432 kg CO2-Ausstoß (Kohlenstoffdioxid) verursacht.

Mit durchschnittlich 283 Kilometern radelte das Trio „DLRG Lohmar“, Deutsche Lebensrettungsgesellschaft Lohmar, die meisten Kilometer pro Person. Damit vermieden sie 40,8 kg CO2 pro Person.

Bei den Einzelergebnissen erreichte ein Teammitglied der „Die Algerter Roadrunner“ mit beeindruckenden 995 km den ersten Platz. Das 15-köpfige „Powerteam PWK Technik“ zeigte wahre Teamqualitäten und legte die weiteste Strecke mit beeindruckenden 3.005 Kilometern zurück. Dabei sparte das Team 433 kg CO2 ein.

„Für eine Newcomer-Kommune und unter widrigen Wetterbedingungen, die wir vor allem in der zweiten Aktionswoche hatten, ist das Ergebnis am Ende ja doch beachtlich, nicht zuletzt durch die tatkräftige Unterstützung des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) Ortsverbandes Lohmar", freut sich Christian Simons, Klimaschutzmanager der Stadt Lohmar. „Vor allem zeigt es uns, dass wir die Kampagne im kommenden Jahr fortsetzen sollten.
Lohmar hat auch noch ein großes Steigerungspotenzial, das wir gerne nutzen möchten. Klimaschutz und Mobilität zum Nulltarif auf allen kurzen Wegen, sei es zum Einkaufen, zur Arbeit oder in der Freizeit stehen im Fokus der Aktion.“

Ohne die großzügigen Spenden aus der Wirtschaft wäre die Teilnahme am Stadtradeln nicht möglich gewesen. Ein besonderer Dank gilt daher den beiden Hauptsponsoren PWK-Technik Projektentwicklung Werner Köhler GmbH und Sulzer Pump Solutions GmbH, die sich immer wieder und auf vielfältige Weise für Lohmar engagieren und damit ihre Verbundenheit mit Lohmar zum Ausdruck bringen. Für großzügige Sachspenden wird dem Sport Shop Halpaus, dem 2Rad-Service Aggertal, dem Reisefahnder, den Stadtwerken Lohmar, dem Krewelshof sowie dem Sportstudio Aggertal gedankt.

Deutschlandweit beteiligten sich 341 Kommunen mit 129.667 aktiven Radlerinnen und Radlern an der Klimaschutz-Kampagne, zusammen radelten zwischen dem 1. Mai und Ende September 24.801.426 km. Das entspricht einer 618,88-fachen Umrundung der Erde. Bei dieser Strecke hätte ein durchschnittlicher PKW eine CO2-Emission von 3.571.405 kg verursacht.

Die teilnehmenden Städte werden nach drei Kategorien bewertet. Bei der Kategorie „Fahrradaktivste Stadt mit den meisten Radkilometern“ belegt Lohmar Platz 250. In der Kategorie „Fahrradaktivstes Kommunalparlament“ liegt Lohmar mit seinen fünf Teilnehmerinnen und Teilnehmern auf Platz 269.

In der dritten Kategorie „Fahrradaktivste Kommune mit den meisten Radkilometern pro Einwohner“ wird der Nachteil kleiner Städte gegenüber Großstädten ausgeglichen und erlaubt so einen direkten Vergleich der Fahrradaktivität in den Kommunen. Hier befindet sich Lohmar mit 0,572 km pro Einwohner auf Platz 270 und hat damit immerhin Kommunen wie München (271), Essen (279) Göttingen (286), Nürnberg (288) und Mönchengladbach (294) hinter sich gelassen.

Kontakt: Stadt Lohmar, Klimaschutzmanager Christian Simons,
Tel.: 02246 15-383

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Werbung


 

DWD Wetterwarnungen

Amtliche WARNUNG vor FROST
 
für Stadt Lohmar 
gültig von18.11 2018 01:00
gültig bis18.11 2018 09:00
 
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf.

Warnstufen:
          

in-lohmar App

Ab sofort ist die in-lohmar App für Android-Smartphones im Google Play Store vorhanden

Wenn's Euch gefällt

in-lohmar.de auf facebook
in-lohmar.de auf Twitter

Willkommenskultur Lohmar

Freifunk Lohmar

unser Hoster

Wetter in Lohmar

Nächste Termine

Anzeigen

Lohmar in alten Zeiten Bd. II
Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

mydays Deutschland

Fressnapf

DocMorris

Campdavid.de

Averdo.de

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok