Home

Stadtwerke Lohmar

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

Nachdem der Zustand der Wegeflächen auf den städtischen Friedhöfen, insbesondere in Honrath, immer wieder für Unmut unter den Besucherinnen und Besuchern sorgte, haben die Mitarbeiter/-innen des städtischen Bauhofs bereits im Herbst des vergangenen Jahres mit der „Sanierung“ der Wege begonnen.

In Honrath wurde der Oberboden der Wegeflächen abgetragen und von Unkraut befreit. Nach dem Verdichten wurden die Wege insgesamt neu gesplittet. Die Arbeiten auf dem Friedhof in Honrath wurden in einem zehnwöchigen Zeitraum ausgeführt. Es wurden rund
15 Tonnen Splitt eingebaut. Das Ergebnis in Honrath kann sich sehen lassen.

Derzeit werden nun auch die Wegeflächen auf den Friedhöfen in Scheiderhöhe und Birk instand gesetzt. Auf dem städtischen Friedhof in Birk wird das gleiche Verfahren durchgeführt wie in Honrath, auch dort werden die Wege neu gesplittet.

In Scheiderhöhe sind die Sanierungsmaßnahen nicht ganz so aufwendig wie auf den Friedhöfen in Honrath und Birk. Hier werden die Wege zwar ebenfalls vom Unkraut befreit, dafür ist es aber nicht erforderlich, diese abzutragen. Da die Böden mit den Materialien aufbereitet werden, die traditionell auf dem jeweiligen Friedhof vorzufinden sind, werden die Wege in Scheiderhöhe nicht gesplittet, sondern mit einer Feinschicht Perlkies abgedeckt.

Auch auf dem Friedhof in Lohmar waren die Mitarbeiter des städtischen Bauhofs bereits tätig: Hier wurden die Wegeflächen mit einer Feinschicht Lava abgedeckt.

Das Wegeaufbereitungskonzept ist mit den aktuellen Arbeiten auch keineswegs abgeschlossen. Im Anschluss soll der Abfluss des Oberflächenwassers verbessert und die Wegeflächen sukzessive verbreitert werden.

Die Maßnahmen sollen insbesondere dazu beitragen, dass die Friedhöfe gerade auch in der nahenden Frühlingszeit Orte sind, die zum Verweilen einladen.

Ansprechpartner zu den Maßnahmen ist der Leiter des städtischen Bauhofs,
Stefan Musfeldt, Tel.: 02246 9255024.

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

DWD Wetterwarnungen

Amtliche WARNUNG vor FROST
 
für Stadt Lohmar 
gültig von18.01 2019 15:00
gültig bis19.01 2019 12:00
 
Es tritt mäßiger Frost zwischen -3 °C und -6 °C auf. Über Schnee sinken die Temperaturen auf Werte um -8 °C.

Warnstufen:
          

Werbung


 

in-lohmar App

Ab sofort ist die in-lohmar App für Android-Smartphones im Google Play Store vorhanden

Wenn's Euch gefällt

in-lohmar.de auf facebook
in-lohmar.de auf Twitter

Willkommenskultur Lohmar

Freifunk Lohmar

unser Hoster

Wetter in Lohmar

Nächste Termine

Anzeigen

Erwin Rukowski: Laache is jesund
Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop

buttinette Faschingsshop

Campdavid.de

Groe Auswahl an Karnevalskostmen auf karnevalsgigant.de

Averdo.de

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok