Home

Stadtwerke Lohmar

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

Das „Lohmarer Medienkompetenzzertifikat“ wurde zum nunmehr zehnten Mal an Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe neun vom Gymnasium, der Real- und Gemeinschaftshauptschule vergeben.

Der 1. Beigeordnete der Stadt Lohmar Peter Madel gratulierte den anwesenden Schülerinnen und Schülern zum Erhalt dieses Zertifikates und machte deutlich, wie wichtig heutzutage ein gelernter Umgang mit den neuen Medien, vor allem für das Berufsleben, ist. Mit dieser Auszeichnung werden die individuellen Fähigkeiten, die die Schülerinnen und Schüler im Unterricht erworben haben, bescheinigt. Dies geht weit über die schlichte Nutzung eines PC`s mit den gängigen Microsoft-Standard-Programmen und die Internet-Recherche hinaus:Die Schülerinnen und Schüler qualifizierten sich im Informatikunterricht in verschiedensten Lernbereichen, wie dem Objektorientierten Programmieren, der Analogtechnik oder der Kryptographie.

Rechts außen: Peter Madel, 1. Beigeordneter der Stadt Lohmar; dahinter links: Andreas Blonske, Informatiklehrer des Gymnasiums; Links außen: Marc Reucher, Mitarbeiter im Bereich Schul-IT der Stadt Lohmar; dahinter rechts: Marvin Ziemer, Auszubildender im Bereich Schul-IT der Stadt Lohmar; rechts daneben: Florian Döhler, Techniklehrer des Gymnasiums; umrahmt von Schüler/innen des Gymnasiums und der Hauptschule
Rechts außen: Peter Madel, 1. Beigeordneter der Stadt Lohmar; dahinter links: Andreas Blonske, Informatiklehrer des Gymnasiums; Links außen: Marc Reucher, Mitarbeiter im Bereich Schul-IT der Stadt Lohmar; dahinter rechts: Marvin Ziemer, Auszubildender im Bereich Schul-IT der Stadt Lohmar; rechts daneben: Florian Döhler, Techniklehrer des Gymnasiums; umrahmt von Schüler/innen des Gymnasiums und der Hauptschule

Auf die Frage „Was habt Ihr aus dem Unterricht für Euch selber mitnehmen können?“ berichtete ein Schüler dem 1. Beigeordneten, dass er in seiner Freizeit mit Freunden ein eigenes Computerspiel entwickelt habe und so richtig Spaß am Programmieren hatte. Einige der 60 ausgezeichneten Schülerinnen und Schüler könnten sich vorstellen, später beruflich in Richtung Technik oder Datenverarbeitung zu gehen. Diese Entscheidung hat grundsätzlich aber auch noch Zeit, denn nach Abschluss der Sek I (Unter- und Mittelstufe) steht für die meisten erstmal der Besuch der Sek II (Oberstufe) an. Bei der Frage, wer denn beabsichtigt, Informationstechnik als Kurs in der Oberstufe zu belegen, zeigten viele Schülerinnen und Schüler auf.

Einen besonderen Dank sprach Herr Peter Madel den engagierten Lehrerinnen und Lehrern aus, die das Curriculum für den Erwerb des Zertifikates erstellt, überarbeitet und zwischen den Schulformen abgestimmt hatten, um auch dieses Jahr den interessierten Schülerinnen und Schülern den Erwerb des Zertifikates zu ermöglichen.

Aber auch die Stadt Lohmar selber trägt einen großen Teil dazu bei, dass die städtischen Schulen im Bereich Medien so gut aufgestellt sind: Ungefähr 150.000 EUR investiert die Stadt jährlich in die „neuen Medien“ der Schulen und übernimmt die Systemadministration an allen Schulstandorten für ca. 600PC`s, 11 Server, 135 Drucker, 30Smartboards und 46 Netzwerkverteiler.

Das bereits heute vorhandene hohe Ausstattungsniveau in den Lohmarer Schulen soll hiermit nicht nur erhalten, sondern auch zukunftsweisend ausgebaut werden.

Kontakt: Stadt Lohmar, Amt für Jugend, Familie und Bildung , Kristina Scholz, Tel.:02246/15 355, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeigen

Gerd Streichardt: Die letzten Kriegstage in der Heimat



Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

Averdo.de

reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop

buttinette Faschingsshop

Fressnapf

mydays Deutschland

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok