Home

Stadtwerke Lohmar

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

Lohmar radelt auch in 2016 im bundesweiten Wettbewerb

Noch gut eine Woche, dann fällt der Startschuss für die diesjährige Aktion „Stadtradeln in Lohmar“. Die Stadt beteiligt sich vom 6. bis 26 August 2016 am deutschlandweiten Wettbewerb „STADTRADELN“.

Mitglieder des Stadtrates sowie Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, für drei Wochen kräftig in die Pedale zu treten und möglichst viele Radkilometer für den Klimaschutz und für Lohmar zu sammeln. Auch Gelegenheits- und Wenigfahrer/-innen sind willkommen! Jeder Kilometer zählt!

Auftaktveranstaltung
Am 6. August findet die Auftaktveranstaltung zum diesjährigen Stadtradeln unter Mitwirkung des Touristikvereins Bergisch4 an der Jabachhalle statt. Die Auftakttour zum Stadtradeln unter Führung der Ortsgruppe Lohmar des ADFC startet Bürgermeister Horst Krybus gegen 10:30 Uhr. Wer mehr will, kann an der Radtouristikfahrt „Täler und Höhen“ des Radtouristikvereins Lohmar teilnehmen und eine der vier ausgewählten Strecken zwischen 45 und 150 km radeln und diese beim Stadtradeln registrieren lassen.

Worum geht's beim Stadtradeln?
Ziel der Aktion ist es, auf die Vorteile des Radfahrens aufmerksam zu machen. Um möglichst viele Fahrradkilometer zu sammeln, wird drei Wochen mit anderen Städten (aktuell 495 Teilnehmerkommunen) um die Wette geradelt. Im Mittelpunkt steht dabei die Freude am Radfahren.

Wie funktioniert die Teilnahme?
Mitmachen kann jede/-r die/der in Lohmar wohnt, arbeitet, zur Schule geht oder einem Verein angehört.

Wer mitmachen will, kann sich jederzeit, auch noch während der Aktionsphase unter www.stadtradeln.de/Lohmar2016.html in einem der offenen Teams anmelden. Radeln kann man auch alleine.

Während der dreiwöchigen Aktionsphase vom 6. bis 26. August bucht jede Radlerin und jeder Radler die klimafreundlich zurückgelegten Kilometer im Online-Radkalender oder meldet sie den Koordinator/-innen. Ob in Lohmar, den Nachbarkommunen oder am Urlaubsort geradelt wird, bleibt den Teilnehmer/-innen überlassen. Da Stadtradeln vom Fair-Play-Gedanken lebt, wird auf die Ehrlichkeit beim Eintrag der Kilometer vertraut.

Unterstützt wird die Aktion von der Kreissparkasse Köln, 2Rad-Service Aggertal, Stadtwerke Lohmar, PWK Technik GmbH, SULZER, Touristikverein Bergisch4 und der Ortsgruppe Lohmar des ADFC.

Kontaktinformationen
Ulrike Pfau
Wirtschaftsförderung
Tel.: 02246 15 - 377

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
https://www.Stadtradeln.de/Lohmar2016.html

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeigen

Drei Brder: Ein Deutschland-Thriller
Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

saturn.de

mydays Deutschland

Groe Auswahl an Karnevalskostmen auf karnevalsgigant.de

DocMorris

Campdavid.de

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok