Home

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

Reformation - reine Männersache? Weit gefehlt! Am Donnerstag, 10. November, um 19:30 Uhr, findet in der Stadtbibliothek Lohmar, Villa Therese, Hauptstraße 83, eine Lesung mit Musik und Gaumenfreuden zu dem Roman „Auf das wir klug werden: Das Leben der Herzogin Elisabeth zu Sachsen“ statt. Die Gruppe Tempus Manet wird die Zuhörer/-innen mit zeitgenössischen Liedern in die Reformationszeit entführen, um Herzogin Elisabeth zu begegnen, die Autorin Anja Zimmer mit ihrer temperamentvollen Lesung zum Leben erweckt.

Dank jahrelanger Recherchen zeichnet die Honrather Autorin ein authentisches Bild ihrer Heldin in einer zweibändigen Roman-Biographie: Wer war diese Frau, die man als eine Networkerin des 16. Jahrhunderts bezeichnen kann und die ihre Briefanreden im Twitter-Stil verfasste? Als zwischen Katholiken und Protestanten Krieg ausbricht, baut Elisabeth ein Spionagenetzwerk auf, um die protestantischen Truppen mit brisanten Informationen zu unterstützen.

In der Pause gibt es kleine Gaumenfreuden aus der mittelalterlichen Küche, für die eine Spende erbeten wird.

Wer die Autorin zuvor auf einer Reise zu den Originalschauplätzen begleiten möchte, kann am 27. Oktober um 23:05 Uhr oder am 31.Oktober um 9:30 Uhr im MDR den Dokumentarfilm „Elisabeth von Sachsen - Eine Rebellin der Reformation“ anschauen. Danach wird der Film über die Mediathek des MDR oder über einen Link auf der Webseite der Autorin abrufbar sein. Weitere Informationen unter www.Frauenzimmer-Verlag.de

Eintrittskarten können zum Preis von 8 EUR (Abendkasse 10 EUR) in der Stadtbibliothek Lohmar 02246 15-500 und der Buchhandlung LesArt, Tel. 02246 9253190 bestellt werden.
    
Kontakt: Stadt Lohmar, Amt für Kultur, Sport und Soziales, Leiterin der Stadtbibliothek, Elisabeth Fuchs, Tel.: 02246 15-500

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeigen

Lohmar in alten Zeiten Bd. II

1 & 1

Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

buttinette Faschingsshop

mydays Deutschland

Groe Auswahl an Karnevalskostmen auf karnevalsgigant.de

saturn.de

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok