Home

Fußball-Feriencamps

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

Die Villa Friedlinde stand Kopf. Im voll besetzten Haus wurde auf der hauseigenen Karnevalssitzung kräftig geschunkelt und gesungen.

Zum vierten Mal in Folge führte Norbert Muskatewitz von den „Ahl Jecke“ durchs Programm. Im Vorfeld hatte er die „ganz Großen“ Lohmars für einen Auftritt im Lohmarer Begegnungszentrum gewinnen können. In diesem Jahr war jedoch Organisationsflexibilität angesagt, da diverse Gruppen aufgrund der Grippewelle kurzfristig absagen mussten. Muskatewitz meisterte die Situation vorbildlich und sorgte für passenden Ersatz, so dass den Seniorinnen und Senioren an nichts fehlte.

Mit großem Applaus und kräftigem „Alaaf“ bedachten die bunt verkleideten Gäste die Auftritte der diversen Künstlerinnen und Künstler, wie die Krätzchensänger Gottschalk und Schaub, die EVD-Tanzflöhe, die Aggermeute sowie Felix und Tünn von Saach hür ens.

Aber auch Talente aus den eigenen Reihen schafften frohe Stimmung. Die Theatergruppe der Villa Friedlinde brillierte mit einem generationenübergreifenden Sketsch, Hanni Daun hatte eine lustige Rede vorbereitet und die Singgruppe FRICHOLO heizte die Jecken mit diversen Karnevalsliedern aus alten Zeiten an. Begleitet wurden die Sängerinnen und Sänger von Ulla Badelt auf dem Akkordeon.

Den Höhepunkt bildete der Einmarsch des Lohmarer Dreigestirns. Zusammen mit seinem Gefolge präsentierten die Tollitäten eine gelungene Vorstellung und nahmen die Zuschauer/-innen mit auf eine imaginäre Tour in die Lüfte.

Alle Akteure traten kostenlos auf und trugen dazu bei, dass die Seniorinnen und Senioren einen gelungenen Nachmittag mit toller Stimmung erleben konnten.

Kontakt: Stadt Lohmar, Begegnungszentrum Villa Friedlinde, Leiterin Susan Dietz, Tel.: 02246-301630, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

(Fotos: Jutta Muskatewitz)

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

DWD Wetterwarnungen

Amtliche WARNUNG vor ERHÖHTER UV-INTENSITÄT
 
für Stadt Lohmar 
gültig von27.06 2019 11:00
gültig bis27.06 2019 17:00
 
Die UV-Strahlung erreicht ungewohnt hohe Werte. Schutzmaßnahmen sind unbedingt erforderlich. Zwischen 11 und 15 Uhr sollten Sie lange Aufenthalte in der Sonne vermeiden. Auch im Schatten gehören ein sonnendichtes Hemd, lange Hosen, Sonnencreme (SPF 15+), Sonnenbrille und ein breitkrempiger Hut zum sonnengerechten Verhalten. Ergänzend zu diesen international einheitlichen Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation finden Sie weitere UV-Schutztipps unter https://www.dwd.de/uvschutz

Warnstufen:
          

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung stehen

in-lohmar App

Ab sofort ist die in-lohmar App für Android-Smartphones im Google Play Store vorhanden

Wenn's Euch gefällt

in-lohmar.de auf facebook
in-lohmar.de auf Twitter

Willkommenskultur Lohmar

Freifunk Lohmar

unser Hoster

Wetter in Lohmar

Nächste Termine

Anzeigen

Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum




1 & 1

Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

mydays Deutschland

Fressnapf

maxdome - Deutschlands grte Online-Videothek

buttinette Faschingsshop

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok