Home

Stadtwerke Lohmar

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

Mit „Das machen die Beine von Dolores“ starteten Ilse Schneider und Ingrid Jeckel eine gelungene Veranstaltung über die 50er Jahre in der Lohmarer Villa Friedlinde. Den begeisterten Gesichtern der vielen Gäste war zu entnehmen, wie sehr sie an diesem Nachmittag in alten Zeiten schwelgten. Die passend ausgewählten Schlager erinnerten die Seniorinnen und Senioren an ihre Jugend und wurden aus vollster Seele mitgesungen.

Doch nicht nur Musik stand im Fokus. Die Moderatorinnen erinnerten daran, wie in den 50er Jahren die ersten Gastarbeiter nach Deutschland kamen, an die politische Situation, die spezielle Möblierung der Wohnungen, die Musik aus der „Box“ in den Kneipen, an Tomaten mit Wurstsalat als Fliegenpilz getarnt, den Käseigel, die „Halbstarken“ und an die ersten Fernsehgeräte im eigenen Heim, um die sich die Familien scharten.

In einem lustigen Sketsch, gespielt von Ilse Schneider und Ingrid Jeckel, erfuhren die Gäste, wie der Mann als Beifahrer sich so schickte mit einer Frau, die neuerdings das Steuerrad bedienen durfte. Denn in den 50ern wurde der Führerschein für die Frau so richtig beliebt.

Gisela Houck berichtete darüber, wie samstags die Zinkwanne in der Küche aufgestellt wurde, um drei Generationen im selben Wasser nacheinander zu schrubben. Ulla Zocher schlüpfte in die Rolle von Hildegard Knef und Zarah Leander und verwöhnte das Publikum mit regnenden Rosen und der Frage, ob denn Liebe Sünde sein kann.

Die Veranstaltung wurde komplett von ehrenamtlicher Hand vorbereitet und durchgeführt. Heinrich Imbusch hatte im Vorfeld ein Programmblatt gestaltet sowie alle Liedtexte vorbereitet, die an den Plätzen ausgelegt waren. So wurde diese Veranstaltung ein „Mitsing-Nachmittag“, gespickt mit vielen interessanten Informationen.

Kontakt: Stadt Lohmar, Begegnungszentrum Villa Fried-linde, Leiterin Susan Dietz, Tel.: 02246 301630, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Werbung


 

DWD Wetterwarnungen

Amtliche WARNUNG vor GLÄTTE
 
für Stadt Lohmar 
gültig von18.11 2018 21:00
gültig bis19.11 2018 10:00
 
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden.

Amtliche WARNUNG vor FROST
 
für Stadt Lohmar 
gültig von18.11 2018 20:00
gültig bis19.11 2018 06:00
 
Es tritt leichter Frost bis -3 °C auf.

Amtliche WARNUNG vor FROST
 
für Stadt Lohmar 
gültig von18.11 2018 21:00
gültig bis19.11 2018 10:00
 
Es tritt leichter Frost bis -3 °C auf.

Warnstufen:
          

in-lohmar App

Ab sofort ist die in-lohmar App für Android-Smartphones im Google Play Store vorhanden

Wenn's Euch gefällt

in-lohmar.de auf facebook
in-lohmar.de auf Twitter

Willkommenskultur Lohmar

Freifunk Lohmar

unser Hoster

Wetter in Lohmar

Nächste Termine

Anzeigen

Om Dahles: Die Leute von Dahlhaus und dem Land zwischen Agger und Slz



Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop

saturn.de

mydays Deutschland

Unitymedia

Adler

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok