Home

Stadtwerke Lohmar

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

60 Vertreter/-innen aus Vereinen und Institutionen arbeiten am Zukunftsplan Lohmar; Schritt 1: Vorstellung der Ideen

Seit Anfang des Jahres haben rund 60 Vertreter/-innen aus Lohmarer Vereinen und Institutionen gemeinsam mit der Stadtverwaltung Ziele und Maßnahmen für eine inklusive Stadt erarbeitet. Mit dabei sind: der Behindertenbeirat; die Seniorenvertretung; die Willkommenskultur; die Grundschulen aus Lohmar, Donrath, Birk und Wahlscheid sowie die Gesamtschule, das Gymnasium, das Vereinskomitee, der Stadtsport-bund, der JaiL, der Jugendamtselternbeirat, das Unternehmerinnen-Netzwerk, der Stadtmarketingverein, die Agentur für Arbeit, der Landschaftsverband und Vertreter/-innen der Fraktionen.

In den Arbeitsgruppen wurden die Ideen zu den Themenbereichen Planen-Bauen-Wohnen, Straßen-Wege-Verkehr, Versorgung, Arbeitsmarkt-Beschäftigung, Tagespflege-Kitas-Schulen-OGATAS und Freizeit entwickelt und in einer Präsentation erstmals öffentlich präsentiert.

"Zukunft inklusiv – Lohmar für Alle!" – das ist unser gemeinsames Ziel. Es wird sich immer weiter entwickeln und ggf. auch wandeln. Es ist bewundernswert, wie intensiv Sie sich mit dem Thema in all seinen Facetten auseinander gesetzt haben. Sie haben sage und schreibe über 220 Ideen und Vorschläge für alle kommunalen Handlungsfelder entwickelt – und das innerhalb kürzester Zeit“, begeistert sich Bürgermeister Horst Krybus. Und dankt allen Beteiligten für das großartige Engagement mit einer Einladung zum diesjährigen Dankeschön-Fest für Ehrenamtliche am 30. November in den Ratssaal.

Über die Sommerpause werden die Fachämter zu den einzelnen Vorschlägen eine Stellungnahme und, soweit möglich, eine Kostenschätzung erstellen. Diese wird im Herbst in den zuständigen Fachausschüssen beraten und mit einer Beschlussempfehlung an den HFB, der den Inklusionsprozess für die politische Seite koordiniert, verwiesen.
Nach Prüfung und Priorisierung durch den HFB wird der Rat im Dezember den Inklusionsplan beschließen. Ein wirksames Controlling soll den Inklusionsplan in regelmäßigen Abständen evaluieren und bei Bedarf anpassen.

Kontakt: Stadt Lohmar, Gabriele Willscheid, Tel.:02246 15-115, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeigen

Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten



Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

saturn.de

reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop

DocMorris

Adler

Averdo.de

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok