Home

Stadtwerke Lohmar

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

BM Horst Krybus (Mitte), v.l.n.r.: Lena Materi (Kinderpflegerin), Sabine Hartmann (päd. Fachkraft), Vera Colell (päd. Fachkraft), Sarah Coenen (Praktikantin), Meike Brühl (Leitung), Conny Walsh (Kinderpflegerin), Gabi Berg (päda. Fachkraft), Carolin Wiemer (päd. Fachkraft), Jessica Paffendorf (päd. Fachkraft), Ina Damarowsky (päd. Fachkraft), Christina Becke (Leitung), Brigitte Hage (päd. Fachkraft), auf dem Bild fehlen: Christina Breidenbach (päd. Fachkraft), Maria Coenen (päd. Fachkraft) und Frau Magarete Majdanski (päd. Fachkraft)
BM Horst Krybus (Mitte), v.l.n.r.: Lena Materi (Kinderpflegerin), Sabine Hartmann (päd. Fachkraft), Vera Colell (päd. Fachkraft), Sarah Coenen (Praktikantin), Meike Brühl (Leitung), Conny Walsh (Kinderpflegerin), Gabi Berg (päda. Fachkraft), Carolin Wiemer (päd. Fachkraft), Jessica Paffendorf (päd. Fachkraft), Ina Damarowsky (päd. Fachkraft), Christina Becke (Leitung), Brigitte Hage (päd. Fachkraft), auf dem Bild fehlen: Christina Breidenbach (päd. Fachkraft), Maria Coenen (päd. Fachkraft) und Frau Magarete Majdanski (päd. Fachkraft)

"Beim Sommerfest auf der Wiese" sangen die Kinder am Sonntag, 25. Juni, im Familienzentrum Jabachkindergarten. Der Kindergarten hatte Geburtstag: Vor 30 Jahren, im Februar 1987 war er als "Gemeindekindergarten Lohmar Zentralbereich" eröffnet worden.

Bei angenehmen Temperaturen wurde die Geburtstagsfeier durch einen Sketch: "Die Zukunft des Jabachkindergartens in 30 Jahren" von den Erzieherinnen Maria Coenen und Jessica Paffendorf und durch die einführenden Worte der beiden Leiterinnen Christina Becke und Meike Brühl eingeläutet.

Die Vorschulkinder tanzten zu heißen Zumbarythmen bevor Bürgermeister Horst Krybus das Wort ergriff. Er berichtete über eine bewegte Zeitreise des Familienzentrums und würdigte in seiner Ansprache das Engagement des pädagogischen Teams: "Die damaligen Kinder bringen heute ihre eigenen Kinder wieder in diese Einrichtung, das ist eindeutig auf die wertvolle, pädagogische Arbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zurückzuführen. Es sind mittlerweile zehn Generationen, die die Einrichtung seit Eröffnung besucht haben!"

Als Besucher konnten außer den Kindergartenfamilien auch Peter Madel, als 1. Beigeordneter, Edith Roder, Leiterin des Amtes für Jugend, Familie und Bildung, sowie ehemalige Kinder, ehemalige Kolleginnen und Kooperationspartner des Familienzentrums begrüßt werden.

Die Familien und Gäste verweilten beim gemütlichen Beisammensein und genossen den leckeren, gespendeten Kuchen. Pommes und Geflügelwürstchen boten eine herzhafte Ergänzung. Der Förderverein verkaufte Waffeln und T-Shirts mit dem Logo des Kindergartens. Der Elternrat übernahm den Bonverkauf.

Die Kinder konnten sich bei Workshops, unter anderem Bewegungsparcours, Wasserzielschießen, Forschen, Entspannungsangebot und beim Obst- und Gemüsequiz vergnügen.

Eine weitere Attraktion war die Gedicht-Theatershow von der Schauspielerin Julia Torres. Die Kinder und auch die Eltern waren mit Spannung dabei. Selbst die Allerkleinsten hörten gespannt zu.

Die Lohmarer Fünkchen begeisterten die Zuschauer mit ihrer Tanzdarbietung.

Wie damals, vor 30 Jahren, stimmten die Kindergartenkinder als Abschlusslied: "Wir Kindergartenkinder" an.

Als Höhepunkt und Abschluss boten die bunten Luftballon, die sich in den Himmel erhoben, ein wunderschönes Bild.

Kontakt: Stadt Lohmar, Amt für Jugend, Familie und Bildung, Frau Christina Becke, Tel.: 02246 8200, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Werbung


 

DWD Wetterwarnungen

Amtliche WARNUNG vor FROST
 
für Stadt Lohmar 
gültig von18.11 2018 01:00
gültig bis18.11 2018 09:00
 
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf.

Warnstufen:
          

in-lohmar App

Ab sofort ist die in-lohmar App für Android-Smartphones im Google Play Store vorhanden

Wenn's Euch gefällt

in-lohmar.de auf facebook
in-lohmar.de auf Twitter

Willkommenskultur Lohmar

Freifunk Lohmar

unser Hoster

Wetter in Lohmar

Nächste Termine

Anzeigen

Lohmar in alten Zeiten Bd. III
Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

saturn.de

DocMorris

Campdavid.de

Fressnapf

buttinette Faschingsshop

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok