Home

Stadtwerke Lohmar

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

Die Musik- und Kunstschule der Stadt Lohmar dankt von ganzem Herzen: Der „Lions Club Lohmar“ und die „M+M Baatsch Stiftung“ haben das JEKITS-Projekt der Musik- und Kunstschule der Stadt Lohmar in Kooperation mit der GGS Waldschule großzügig unterstützt. Der „Lions Club Lohmar“ und die „M+M Baatsch Stiftung“ haben jeweils 500 Euro für dieses Projekt gespendet. Beide engagieren sich für die Kinder und Jugendlichen in Lohmar. Das JEKITS-Projekt passt deswegen optimal zu den Zielen des „Lions Club Lohmar“ und auch die „M+M Baatsch Stiftung“.

JEKITS bedeutet „Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen“. Es handelt sich um ein von der Landesregierung NRW in gefördertes Programm. Die Musik- und Kunstschule der Stadt Lohmar hat sich ge-meinsam mit GGS Waldschule erfolgreich um die Teilnahme beworben. Ziel des JEKITS-Projekt ist es, möglichst vielen Kindern im Grundschulalter die Teilnahme an qualifiziertem Musikunterricht zu ermöglichen.

Dr. Raika Maier, Leiterin der Musik- und Kunstschule (Mitte) war hoch erfreut über die Spenden-Nachricht, die ihr von Manfred Baatsch, „M+M Baatsch Stiftung“ (l.) und Heinz-Gerd Pahl, Präsident des „Lions Club Lohmar“ (r.) überbracht wurde.
Dr. Raika Maier, Leiterin der Musik- und Kunstschule (Mitte) war hoch erfreut über die Spenden-Nachricht, die ihr von Manfred Baatsch, „M+M Baatsch Stiftung“ (l.) und Heinz-Gerd Pahl, Präsident des „Lions Club Lohmar“ (r.) überbracht wurde.

Das zweite Schuljahr ist für die Kinder der GGS Waldschule gleichzeitig das erste JEKITS-Jahr: Jedes Kind erhält wöchentlich eine Unterrichtsstunde, die von einer Musikschullehrkraft und einer Grundschullehrkraft gemeinsam erteilt wird. Im dritten Schuljahr – das zweite JEKITS-Jahr – können die Kinder den Musikunterricht fortsetzen. Jedes Kind erhält gegen einen kleinen monatlichen Kostenbeitrag wöchentlich 90 Minuten Musikunterricht. Die Instrumente werden kostenfrei für die Dauer des Schuljahres an die Kinder ausgeliehen. An der GGS Waldschule bekommen auf diese Weise im Schuljahr 2017/18 über 100 Kinder Musikunterricht.

Um genügend Musikinstrumente zur Verfügung stellen zu können, hat die Musik- und Kunstschule den vorhandenen Bestand an Keyboards, Gitarren, Geigen und Querflöten erweitert. Für den Instrumentenkauf wurden die Spenden des „Lions Club Lohmar“ und auch die „M+M Baatsch Stiftung“ verwendet.

Information: Dr. Raika Maier, Leiterin der Musik-und Kunstschule, Telefon 02246 15-505, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Werbung


 

DWD Wetterwarnungen

Amtliche WARNUNG vor FROST
 
für Stadt Lohmar 
gültig von18.11 2018 01:00
gültig bis18.11 2018 09:00
 
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf.

Warnstufen:
          

in-lohmar App

Ab sofort ist die in-lohmar App für Android-Smartphones im Google Play Store vorhanden

Wenn's Euch gefällt

in-lohmar.de auf facebook
in-lohmar.de auf Twitter

Willkommenskultur Lohmar

Freifunk Lohmar

unser Hoster

Wetter in Lohmar

Nächste Termine

Anzeigen

Gerd Streichardt: Die letzten Kriegstage in der Heimat



Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

saturn.de

buttinette Faschingsshop

Groe Auswahl an Karnevalskostmen auf karnevalsgigant.de

Fressnapf

mydays Deutschland

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok