Home

Stadtwerke Lohmar

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

 Sandra Eimermacher, eine „Wahlscheiderin mit Herz“
Sandra Eimermacher, eine „Wahlscheiderin mit Herz“

Im März ehrt die Stadt Lohmar Sandra Eimermacher und zeichnet sie für ihre Leistungen und Verdienste in der Brauchtumspflege mit dem „Ehrenamt des Monats“ aus.

Das Vereinsleben, das in der heutigen Gesellschaft leider immer weniger gelebt wird, ist Sandra Eimermacher wichtig. Während ihrer langjährigen Mitgliedschaft in der Handballabteilung des TV Wahlscheids hat sie schon die Wahlscheider Kirmes unterstützt. Nach dem Ende ihrer sportlichen Aktivitäten ist sie ehrenamtlich im Verkehrs- und Verschönerungsverein Wahlscheid (VVW) tätig und wirkt dort als Beisitzerin und in der Brauchtumspflege mit. Seit acht Jahren ist sie für den VVW im Kirmes-ausschuss aktiv.
Nach der Kirmes ist bekanntlich vor der Kirmes und somit beginnt die heiße Phase der Vorbereitung des jährlichen Ereignisses kurz nach dem Karneval.

Es ist viel zu planen und zu organisieren, bis die Kirmes eröffnet werden kann: Geschäftsleute wollen angesprochen, Schausteller und Musikgruppen gefunden und unter Vertrag genommen werden.

Da alle Fäden im Kirmesausschuss zusammenlaufen, fallen eine Reihe Aufgaben an, etwa die Erarbeitung eines Sicherheitskonzeptes oder die Vereinbarungen mit Versicherungen und der GEMA.

Wenn alle Verträge unterschrieben und alle Anmeldungen bei der Stadtverwaltung erledigt sind, beginnt die aufregende Phase kurz vor und während der Kirmes: Helfende Hände sind beim Auf- und Abbau, ebenso gefragt, wie bei der Bewirtung und der Organisation vor Ort an den drei Kirmestagen.
Und auch hier ist Sandra Eimermacher als engagierte Ehrenamtlerin tatkräftig dabei. „Man muss schon positiv verrückt sein“, merkt sie schmunzelnd auf die Frage an, warum sie sich diesem Aufwand aussetzt. Besonders freut sie, dass die Jugend mehr und mehr bereit ist, aktiv an der Gestaltung der Kirmes, wie der Teilnahme an der tradionellen Korsofahrt, mitzuarbeiten.

„Alle freuen sich und machen gerne mit“, erzählt Sandra Eimermacher begeistert, die als hauptberufliche Web- und Medieninformatikerin verkehrstechnische Projekte in der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) betreut.

Dem Kulturleben in Lohmar fühlte sich die Wahlscheiderin schon immer verbunden und als begeisterte Fotografin lichtet sie mit Vorliebe künstlerische Events ab.

Einigen wird Sandra Eimermacher als Mitinitiatorin der Aktion „Wahlscheider mit Herz“ in Erinnerung sein. Wer seine Liebe zu Wahlscheid zeigen und gleichzeitig etwas Gutes tun möchte, kann ein Produkt mit dem Slogan erwerben und so ein Teil des Erlöses einer sozialen Einrichtung zukommen lassen.

Als nächstes Projekt plant Sandra Eimermacher unter dem Arbeitstitel „Abenteuer Aggertal“ die Landschaft intensiver mit ihrer Kamera zu erkunden und manche Geheimnisse unserer Stadt der Öffentlichkeit bildlich näher zu bringen.

Kontakt: Stadt Lohmar, Haupt- und Rechtsamt, Elke Lammerich-Schnackertz, Tel.: 02246 15-124, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeigen

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid



Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

saturn.de

mydays Deutschland

DocMorris

reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop

Unitymedia

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok