Home

Stadtwerke Lohmar

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

Das neue Kulturformat der Stadt Lohmar geht am Sonntag, 10. Juni in die zweite Runde. Nachdem der Auftakt im Mai schon mit einem breiten Musikangebot für Aufmerksamkeit gesorgt hat, konzentriert sich das Programm am zweiten Sonntag im Juni auf den Jazz. Auch beim zweiten Termin gilt die Grundidee des Formats: Präsentiert werden Bands und Ensembles, die persönlich mit Lohmar verbunden sind.

Die Verbindung für die anstehende Jazz-Session besteht in den beiden Musikdozenten der Musik- und Kunstschule der Stadt Lohmar, Stephan Schneider (Schlagzeug) und Andreas Witzel (Gitarre), die mit ihren professionellen Bands zeigen, was sie drauf haben. Beide Bands versprechen sanften, wohlklingenden Jazz und keine „Experimentalmusik“ – genau so, wie er an einem sonnigen Sonntagnachmittag im Juni einfach passt.

Andy Witzel ist schon seit über zehn Jahren an der städtischen Musikschule tätig und besticht dort vor allem durch sein breites Gitarrentalent – es gibt kaum eine Musikrichtung, die er nicht beherrscht und vor allem auch lehren kann. Seine Duo-Partnerin Krissy Dorn ist ausgebildete Sängerin und war in den USA Mitglied in verschiedenen Musical-Copmpanys und spielte in zahlreichen Shows rund um San Franzisco mit. Somit ist Krissy Dorn ein weitgereister Gast, den Andy Witzel begleiten wird.

Stephan Schneider hat bereits vor über 25 Jahren begonnen, in Lohmar die Kunst des Schlagzeugers zu vermitteln. Schneider ist seit 1979 als Musiker sowohl live als auch in Studioproduktionen tätig und erlangte mit der Band NoNett den Preis der deutschen Schallplattenkritik sogar zwei Mal. Er spielt weltweit auf Engagementbasis und bringt wahre Jazzfans in Verzückung, wenn er nur beispielhaft Namen seiner Mitmusiker anspricht. Das Trio besteht neben ihm aus Ralph Haspel (Bass) und Oliver Leue (Klavier). Während Leue ebenfalls weitgereister Jazzmusiker und Leiter der Jazzabteilung der Musikschule der Bundesstadt Bonn ist, kam Haspel als Autodidakt zum Bass-Spiel – Paul McCartney übrigens auch.

Kontakt: Stadt Lohmar, Abteilung Kultur, Sport und Generationen, Leiter Johannes Wingenfeld, Tel.: 02246 15-350, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Foto 1: Bekannte Songs aus unterschiedlichen Genres, akustisch aufbereitet und gewürzt mit einer Prise Jazz – das ist das Programm des brandneuen Popduos Krissy Dorn & Andy Witzel.

Foto 2: Der Namensgeber in Action: Das „Stefan Schneider Projekt“ ist ein überregional bekanntes Jazz-Trio.

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeigen

Lohmar T-Sirt



Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

saturn.de

reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop

buttinette Faschingsshop

mydays Deutschland

Averdo.de

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok