Home

Stadtwerke Lohmar

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

Bereits zum zwölften Mal haben Schülerinnen und Schüler der neunten und zehnten Jahrgangsstufe des Gymnasiums das „Lohmarer Medienkompetenzzertifikat“ erworben. Am 27. Juni überreichte der 1. Beigeordnete der Stadt Lohmar, Peter Madel, die Auszeichnung an rund 60 Schülerinnen und Schüler, die in Begleitung ihres Lehrers Jochen Dahnke in den Ratssaal gekommen waren.

Schüler/-innen des Gymnasiums; links außen: Katharina Viethen-Schlößer, Leiterin Haupt- u. Rechtsamt, Peter Madel, 1. Beigeordneter der Stadt Lohmar; in der Mitte: Jochen Dahnke, Informatiklehrer des Gymnasiums; rechts außen: Stephan Weber, Leiter Abteilung Organisation u. IT.
Schüler/-innen des Gymnasiums; links außen: Katharina Viethen-Schlößer, Leiterin Haupt- u. Rechtsamt, Peter Madel, 1. Beigeordneter der Stadt Lohmar; in der Mitte: Jochen Dahnke, Informatiklehrer des Gymnasiums; rechts außen: Stephan Weber, Leiter Abteilung Organisation u. IT.

Das Medienzertifikat, das von dem Gymnasium und der Stadt gemeinsam ausgestellt wird, bescheinigt individuellen Fähigkeiten, die weit über die schlichte Nutzung eines PC’s mit den gängigen Microsoft-Standard-Programmen und die Internet-Recherche hinausgehen: Die Schülerinnen und Schüler qualifizierten sich im Informatikunterricht in verschiedensten Lernbereichen, z.B. Grundlagen der Informationstechnik, Schnittstellen Informationstechnik/Umwelt, Gesellschafft und Informationstechnologie. Dazu konnten sie noch viele Module wählen wie z.B. HTML 2-Design einer Webseite oder Einstieg in die App-Entwicklung.

Peter Madel gratulierte den anwesenden Schülerinnen und Schülern zum Erhalt des Zertifikates und machte deutlich, wie wichtig der Umgang mit den neuen Medien, vor allem im Berufsleben, ist.

Die Stadt ist für die IT-Ausstattung der Lohmarer Schulen verantwortlich und wird das bereits heute vorhandene hohe Ausstattungsniveau weiter zukunftsweisend ausbauen. So soll z.B. noch in diesem Jahr eine Cloud-Lösung zur Vorbereitung und Gestaltung des Unterrichts zur Verfügung gestellt werden. Auch an den Grundschulen investiert die Stadt in neue Medientechnik in Form von großen Touch-Displays. Die ersten Geräte können nach den Sommerferien eingesetzt werden. Am Gymnasium werden ab dem nächsten Jahr sukzessive alle Klassenräume mit interaktiven Beamern ausgestattet werden.

Die Stadt trägt hierdurch einen großen Teil dazu bei, die Lohmarer Schülerinnen und Schüler auf dem Weg in die digitale Welt bestmöglich zu unterstützen.

Ausführliche Informationen über das Fach sind auf der Homepage des Gymnasiums zu finden: www.gymnasium-lohmar.org/index.php/faecher/wahlpflichtfaecher-ii/informationstechnik

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Werbung


 

in-lohmar App

Ab sofort ist die in-lohmar App für Android-Smartphones im Google Play Store vorhanden

Wenn's Euch gefällt

in-lohmar.de auf facebook
in-lohmar.de auf Twitter

Willkommenskultur Lohmar

Freifunk Lohmar

unser Hoster

Wetter in Lohmar

Nächste Termine

Anzeigen

Wenn Steine reden: Wegekreuze in Lohmar



Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

maxdome - Deutschlands grte Online-Videothek

buttinette Faschingsshop

Adler

mydays Deutschland

saturn.de

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok