Home

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

Auch in diesem Jahr unterstützt die Stadt Lohmar die Sammlung des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. und sucht hierfür ehrenamtliche Sammlerinnen und Sammler, die vom 1. bis 17. November im Lohmarer Stadtgebiet vor den Friedhöfen und auf den Straßen eine Sammlung durchführen.

Der Volksbund, im Jahre 1919 als gemeinnützige Organisation gegründet, ist unabhängig von Parteien und Konfessionen und bietet allen Gruppierungen unserer Gesellschaft die Möglichkeit, sich aktiv für ein friedvolles und tolerantes Miteinander, über Grenzen und Vergangenheit hinweg, einzusetzen.

Nach seinem Leitspruch „Versöhnung über den Gräbern – Arbeit für den Frieden“ leistet der Volksbund nationale und internationale Kriegsgräberfürsorge durch Pflege und Instandsetzung der zurzeit 832 Kriegsgräberstätten mit den Gräbern von ca. 2,3 Millionen Toten in 45 Ländern. Er ist Ansprechpartner für die Städte und Gemeinden in Fragen der Kriegsgräberfürsorge und bietet Projekte zur Friedenserziehung für Jugend- und Schularbeit.

Mit dem Erlös der Sammlung finanziert der Volksbund rund 70 Pro-zent seiner Arbeit. Den Rest decken öffentliche Mittel des Bundes und der Länder.

Unterstützen auch Sie diese wichtige Arbeit und melden sich bitte bis spätestens 24. Oktober bei der Friedhofsverwaltung der Stadt Lohmar, Stadthaus, Hauptstraße 27-29, 53797 Lohmar unter Tel.: 02246 15-285 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! als Sammler/-in!

Gesammelt werden soll jeweils zu zweit. Die Sammler/-innen müssen mindestens 15 Jahre alt sein und werden mit Sammlerausweisen und Sammelbüchsen ausgestattet. Weitere Informationen erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung. Jede/-r Sammler/-in erhält als Dankeschön für ihr/sein Engagement eine Eintrittskarte für eine städtische Veranstaltung in der Jabachhalle.

Durch Ihre Unterstützung helfen Sie, die Arbeit im Sinne des Friedens und der Völkerverständigung weiter zu führen und tragen dazu bei, Erinnerungen wach zu halten für ein friedliches Miteinander.

Kontakt: Frau Hahne, Tel.: 02246 15-286

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

DWD Wetterwarnungen

Amtliche WARNUNG vor FROST
 
für Stadt Lohmar 
gültig von18.03 2019 22:00
gültig bis19.03 2019 09:00
 
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -2 °C auf. In Tal- und Muldenlagen sinken die Temperaturen auf Werte bis -4 °C.

Warnstufen:
          

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung stehen

in-lohmar App

Ab sofort ist die in-lohmar App für Android-Smartphones im Google Play Store vorhanden

Wenn's Euch gefällt

in-lohmar.de auf facebook
in-lohmar.de auf Twitter

Willkommenskultur Lohmar

Freifunk Lohmar

unser Hoster

Wetter in Lohmar

Nächste Termine

Anzeigen

Lohmarer Sagen und Geschichten



Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

Averdo.de

reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop

Groe Auswahl an Karnevalskostmen auf karnevalsgigant.de

mydays Deutschland

Fressnapf

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok