Home

Stadtwerke Lohmar

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

(ag) Lichterloh brannten am heutigen Mittag eine Hecke und ein Wintergarten in Lohmar- Heppenberg. Das angrenzende Wohnhaus war akut bedroht, die Feuerwehr konnte jedoch eine Brandausbreitung verhindern.

Mit   dem   Stichwort   "Gebäudebrand,   Heckenbrand   greift   auf   Wohnhaus   über"   wurden   der Löschzug Lohmar und die Löschgruppe Scheiderhöhe gegen 12 Uhr nach Lohmar-Heppenberg gerufen.

Als die ersten Kräfte eintrafen, brannte bereits ein an die Hecke angrenzender Wintergarten. Das Feuer drohte jeden Moment auf das Dach sowie das Innere des Wohnhauses überzugreifen - die Scheibe der Terrassentür war bereits geplatzt, Risse im Putz zeugten von der ungeheuren
Hitze des Feuers.
 
Sofort  ließ  Einsatzleiter  Frank  Lindenberg  einen  Atemschutztrupp  vorgehen,  der  das  Feuer schnell in Gewalt hatte und eine Brandausbreitung verhindern konnte.

Um auszuschließen, dass sich im und am Haus noch Glutnester befanden, öffneten die Einsatzkräfte das Dach an der Brandstelle und kontrollierten, genau wie im Innern, mit der Wärmebildkamera.

Nach  einer  Belüftung  der  Innenräume  konnte  der  Einsatz  nach  rund  einer  Stunde  beendet werden.

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeigen

Gerd Streichardt: Die letzten Kriegstage in der Heimat



Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

Adler

buttinette Faschingsshop

Fressnapf

saturn.de

DocMorris

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok