Home

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

Am 05.07.2017 ist eine Änderung des Waffengesetztes in Kraft getreten. Die Regelung ermöglicht es Besitzern illegaler Waffen, diese straffrei abzugeben. Mit der Änderung wurde eine zwölfmonatige Amnestie beschlossen. Die letzte Möglichkeit der Abgabe illegaler Waffen ist daher der 05.07.2018. Bereits 2009 gab es eine solche Waffenamnestie, die bundesweit vielfach genutzt wurde. Bürgerinnen und Bürger, die planen, ihre Waffen aufgrund der aktuellen Regelung abzugeben, wenden sich bitte für eine Terminabsprache an die Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis Direktion Zentrale Aufgaben Sachgebiet ZA 1.3 (Abteilung Waffenrecht im Kreishaus) Tel.: 02241 13-3611 Bitte nutzen Sie unbedingt die Möglichkeit zur Terminvereinbarung, um Wartezeiten zu vermeiden und den Ablauf der Waffenabgabe zu erleichtern. Darüber hinaus nehmen auch Polizeiwachen die Waffen entgegen. Nähere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite der Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis: https://rhein-sieg-kreis.polizei.nrw/ (CS)

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeigen

Lohmar in alten Zeiten Bd. II
Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

Fressnapf

Groe Auswahl an Karnevalskostmen auf karnevalsgigant.de

DocMorris

mydays Deutschland

reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok