Home

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

Lohmar (ots) - Am 01.10.2013 gegen 07:20 Uhr war ein 17-jähriger Pkw-Fahrer aus Lohmar mit seiner 47-jährigen Mutter als Beifahrerin auf der Kierbachtraße (Kreisstraße 13) von Lohmar-Birk in Richtung der Bundesstraße 507 unterwegs. Beim Abbiegen auf die Bundesstraße übersah er offenbar einen vorfahrtberechtigten Lkw, der auf der B 507 von Lohmar in Richtung Neunkirchen fuhr. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem beide Pkw-Insassen schwer verletzt wurden und nach Erstversorgung durch einen Notarzt in umliegende Krankenhäuser gebracht wurden. Der 46-jährige Lohmarer, der den mit Erdaushub beladenen 7,5 Tonnen Lkw gefahren hatte, blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge mussten mit erheblichen Beschädigungen abgeschleppt werden. Mitarbeiter der Firma des Lkw-Fahrers reinigten die Fahrbahn von herab gefallener Erde aus der Ladung und Trümmerteilen der Fahrzeuge. Die Unfallstelle musste zeitweise voll gesperrt werden. Umleitungen erfolgten vor Ort durch Polizeibeamte. Die Erlaubnis des Jugendlichen für begleitetes Fahren ab 17 wird nun erneut geprüft.(Ri)

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeigen

Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum



Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

saturn.de

Campdavid.de

reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop

mydays Deutschland

buttinette Faschingsshop

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok