Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Am 17. März diesen Jahres wurde ein älteres Ehepaar in einem Lohmarer Verbrauchermartkt an der Hauptstraße von einer Frau mit Fragen zu Salzsorten abgelenkt. Währenddessen entwendete vermutlich eine Mittäterin die Geldbörse der 85-jährigen aus der im Einkaufswagen eingehängten Handtasche.
Mit der im Portemonaie gefundenen Debitkarte wurde kurz darauf an einem Geldautomat in Troisdorf ein vierstelliger Betrag vom Konto der Rentner abgehoben.

Auf richterlichen Beschluss werden nun die Fotos aus der Kameraüberwachung zur Fahndung veröffentlicht.

Wer Angaben zu den darauf zu sehenden mutmaßlichen Täterinnen oder zu deren Afenthaltsort machen kann, wird von der Polizei um Hinweise unter der Telefonnummer 02241 541-3121 gebeten. (nm)