Home

Stadtwerke Lohmar

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

Heute Nacht kam es gegen 01:25 Uhr auf der B484 zwischen Donrath und dem Abzweig Kreuznaaf zu einem Unfall, bei dem ein 21-jähriger Fahrer aus Much schwer verletzt wurde.

Nach ersten Ermittlungen geriet das Fahrzeug des Muchers, der aus Wahlscheid kommend in Richtung Donrath unterwegs war, in einer langgezogenen Linksskurve aus bisher nicht geklärter Ursache ins Schleudern, und kam nach einer Drehung an einem Baum am Straßenrand zum stehen.

Dabei wurde der Fahrer eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit werden. Er wurde nach notärztlicher Behandlung seiner schweren Verletzungen in ein Kölner Krankenhaus verbracht.

Der Beifahrer, ein 21-jähriger Mann aus Hennef, konnte sich aus eigener Kraft aus dem Wagen befreien. Er wurde mit leichten Verletzungen eibenfalls in ein Krankenhaus gebracht.

Die Polizei ordnete eine Blutprobe an, da bei dem Fahrer der Verdacht auf die Einnahme von Alkohol und Drogen bestand.

Die Unfallstelle wurde während der Unfallaufnahme für rund zwei Stunden gesperrt. (nm)

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeigen

Lohmarer Sagen und Geschichten



Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

buttinette Faschingsshop

Groe Auswahl an Karnevalskostmen auf karnevalsgigant.de

saturn.de

maxdome - Deutschlands grte Online-Videothek

mydays Deutschland

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok