Home

Stadtwerke Lohmar

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

Bürgermeister Horst Krybus weihte heute am "Welttag des Buches" das Highlight des umfangreichen Landesprojekts "Einführung von RFID in den Stadtbibliotheken Lohmar und Wahlscheid" ein. Nach seiner Begrüßung berichtete Elisabeth Fuchs, Leiterin der Stadtbibliothek, über den Projektverlauf und die Funktionsweise der neuen Anlage.

Mit diesen Automaten ist es ab sofort möglich, auch ausserhalb der Öffnungszeiten Medien aller Art zurückzugeben.
Dazu wird einfach das Medium vor das Glasfenster gehalten, das sich daraufhin öffnet. Auf Aufforderung am Bildschirm wird dann das Medium eingelegt und über ein Fliessband ins Innere transportiert. Hier wird es dann anhand der eingelesenen Daten schon auf Behälter für einfache Rückgabe, Rückgabe von vorbestellten Medien oder zu prüfende Rückgaben verteilt.

Mit der Durchführung des preislich unter der vom Land vorgegebenen Grenze von 150000 Euro bleibenden Projekts wurde nach Bewilligung des Landes NRW und Bereitstellung der nötigen Mittel durch die Stadt Lohmar Mitte Oktober 2015 begonnen.
Dabei wurde besonderer Wert darauf gelegt, dass alle Massnahmen während des laufenden Betriebes duchgeführt wurden, und so kein Tag für die Leserinnen und Leser geschlossen werden musste.

Bei der erorderlichen Konvertierung der etwa 40000 Medien (davon ca. 25000 in Lohmar und ca. 15000 in Wahlscheid) mussten die Daten auf ein neues Transponder-Etikett, bestehend aus einem Chip un einer Antenne, von Hand übertragen werden. Dabei erhielten die Mitarbeiter der Stadtbibliothek erhebliche Unterstützung von 6 Flüchtlingen, die sich für diese Arbeit freiwillig meldeten, und 3 Aushilfskräften.

Die Tests der 24-Stunden-Automaten konnte bereits in der ersten Dezemberwoche beginnen, danach wurden die Sicherungsgates in den Büchereien installiert (mit dem Effekt, dass zunächst alle Leser, die ein Medium zurückbringen wollten, mit rotem Licht und einem freundlichen Piepen empfangen wurden).

Dann wurden in beiden Bibliotheken Selbstverbuchungsterminals installiert, an denen sowohl zurückgegeben als auch ausgeliehen werden kann.

Der neue Service erfreut sich bisher sehr guter Resonanz und trägt erheblich zur Entlastung an der Ausleihtheke bei. Warteschlangen sind jetzt eher selten. (nm)

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Anzeige: Cyber Monday Woche

Werbung


 

in-lohmar App

Ab sofort ist die in-lohmar App für Android-Smartphones im Google Play Store vorhanden

Wenn's Euch gefällt

in-lohmar.de auf facebook
in-lohmar.de auf Twitter

Willkommenskultur Lohmar

Freifunk Lohmar

unser Hoster

Wetter in Lohmar

Nächste Termine

Anzeigen

Gerd Streichardt: Die letzten Kriegstage in der Heimat



Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

mydays Deutschland

DocMorris

maxdome - Deutschlands grte Online-Videothek

reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop

Averdo.de

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok